8°C

Dienstag, 23.09. - 04:20 Uhr

|

Altdorf: Einige Autofahrer hat es kalt erwischt

Altdorf: Einige Autofahrer hat es kalt erwischt

Beim Blitzmarathon fuhren trotz Ankündigung viele zu schnell - 19.09. 10:45 Uhr

ALTDORF/FEUCHT  - Verkehrssünder im Visier der Polizei: Obwohl die Aktion in Zeitungen und Radio seit Tagen angekündigt war, wurden eine ganze Reihe von Autofahrern beim bundesweiten Blitzmarathon am Donnerstag kalt erwischt. Beispielsweise in der Schulstraße in Altdorf. [mehr...]

Blitzmarathon 2014

Der schnellste Raser fuhr 238 km/h

Tausende Autofahrer erwischt - Verstärkte Kontrollen in Bayern noch bis Donnerstag - 19.09. 10:50 Uhr

Der schnellste Raser fuhr 238 km/h

NÜRNBERG - Autofahrer im Dauerfeuer von Radar und Laser - und auf den Straßen geht es nach ersten Bilanzen deutlich langsamer zu als sonst. In der Region wurde schwerpunktmäßig an Schulen und Kindergärten geblitzt. Bis nächsten Donnerstag wird in ganz Bayern noch verstärkt kontrolliert. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region

Herbst bringt Kälte und Bodenfrost nach Franken

Regen und Kälte bis zum Donnerstag - gutes Wetter am Wochenende - vor 7 Stunden

Herbst bringt Kälte und Bodenfrost nach Franken

NÜRNBERG - Der Sommer verabschiedet sich nun endgültig: Der astronomische Beginn des Herbstes ist am Dienstag. Regen, niedrige Temperaturen, Unwetter und Bodenfrost dominieren die Wetterlage in Franken. [mehr...]

Alle Informationen aus Feucht

Schleuser mit sechs Flüchtlingen bei Mögeldorf geschnappt Fr. 19.09.14

Anschlussstelle A3: Feuchter Polizisten greifen illegale Einwanderer auf


Schleuser mit sechs Flüchtlingen bei Mögeldorf geschnappt

NÜRNBERG/FEUCHT - Einen Schleuser und sechs seiner "Kunden" haben Beamte der Verkehrspolizei Feucht bei einer Kontrolle in der Nacht auf Freitag auf der A3 erwischt. Die Flüchtlinge sind mittlerweile in der Zirndorfer Aufnahmeunterkunft untergebracht. [mehr...]

Altdorf: Einige Autofahrer hat es kalt erwischt Fr. 19.09.14

Beim Blitzmarathon fuhren trotz Ankündigung viele zu schnell


Altdorf: Einige Autofahrer hat es kalt erwischt

ALTDORF/FEUCHT - Verkehrssünder im Visier der Polizei: Obwohl die Aktion in Zeitungen und Radio seit Tagen angekündigt war, wurden eine ganze Reihe von Autofahrern beim bundesweiten Blitzmarathon am Donnerstag kalt erwischt. Beispielsweise in der Schulstraße in Altdorf. [mehr...]

Blitzmarathon hat begonnen: Wo die Polizei zur Kasse bittet Do. 18.09.14

Verkehrskontrollen an über 8000 Stellen: Mehr Sicherheit oder Kassenfüller?


Blitzmarathon hat begonnen: Wo die Polizei zur Kasse bittet

NÜRNBERG - Seit Donnerstagmorgen sechs Uhr macht die Polizei in ganz Deutschland wieder Jagd auf Raser. Wo in Franken und der Oberpfalz die Blitzer stehen werden, erfahren Sie im folgenden Artikel. [mehr...] (31) 31 Kommentare vorhanden

Feucht: Mutmaßliche Lkw-Diebe festgenommen Mi. 17.09.14

Der Lastwagen war am Dienstagabend in Frankreich gestohlen worden


Feucht: Mutmaßliche Lkw-Diebe festgenommen

FEUCHT - Die Polizei nahm am frühen Mittwochmorgen am Autohof Alfeld zwei Männer fest, die unter Verdacht stehen, einen Lastwagen entwendet zu haben. Der Lkw wurde wohl am Dienstagabend in Straßburg gestohlen. Der Fahrer war darüber hinaus ohne Führerschein unterwegs. [mehr...]

Sattelzug durchbricht Mittelplanke: Vollsperrung auf der A6 Di. 16.09.14

Unfallfahrer bleibt unverletzt - Sachschaden von 150.000 Euro


Sattelzug durchbricht Mittelplanke: Vollsperrung auf der A6

FEUCHT - Vollsperrung auf der A6: Weil ein Sattelzug am Autobahnkreuz Nürnberg-Süd am Dienstagvormittag die Mittelplanke durchbrach, blieb die Autobahn in Richtung Amberg mehrere Stunden gesperrt. Warum der Lastkraftwagen von der Fahrbahn abkam, ist bislang völlig unklar. [mehr...]

Feuchter Café lädt zur Hommage an das Genie Miles Davis Mi. 10.09.14

Musik-Theater im Café Bernstein am 23. Todestag der Jazz-Legende


Feuchter Café lädt zur Hommage an das Genie Miles Davis

FEUCHT - Die Theater- und Kulturgruppe "Kunst und Drama" zeigt auf Einladung des Themenkunstvereins am Sonntag, 28. September, in der Galerie Bernstein um 11 Uhr, am 23. Todestag der Jazz-Legende Miles Davis, die musikalisch-theatralische Hommage "Miles oder die Pendeluhr von Montreaux". [mehr...]

Schwarzenbruck: Jeden Freitag „Einkaufen von Mensch zu Mensch“ Mo. 08.09.14

Frische und hochwertige Produkte auf dem Plärrer


Schwarzenbruck: Jeden Freitag „Einkaufen von Mensch zu Mensch“

SCHWARZENBRUCK - Unter dem Motto „Einkaufen von Mensch zu Mensch“ wird am Freitag, 12. September, ein kleiner aber feiner Bauern- und Wochenmarkt in Schwarzenbruck eröffnet. [mehr...]

Rummelsberg hat einen "Quotenmann" in der Hospizbegleitung Mo. 08.09.14

Johannes Deyerl ist für Angehörige da, wenn es um Tod und Abschied geht


Rummelsberg hat einen "Quotenmann" in der Hospizbegleitung

RUMMELSBERG - "Gegen den Strom": Männer in Frauenberufen und umgekehrt. Diakon Johannes Deyerl, der in der Hospizbegleitung arbeitet, bezeichnet sich selbst augenzwinkernd als "Quotenmann". [mehr...]

Feucht: Gasproduktion des Faulturms wird optimiert So. 07.09.14

Generalüberholung nach 26 Jahren: Geringer Verschleiß in der Kläranlage


Feucht: Gasproduktion des Faulturms wird optimiert

FEUCHT - 26 Jahre war der 1200 Kubikmeter fassende Faulturm der Feuchter Kläranlage hermetisch abgeriegelt und ein in sich geschlossener Kreislauf. Derzeit ist er aus dem Kreislauf der Kläranlage herausgenommen, vollkommen entleert, innen und außen eingerüstet und vollkommen sauber. [mehr...]

Feucht: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt Mi. 03.09.14

33-Jähriger wurde auf der Staatsstraße 2239 von einem Auto erfasst


Feucht: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

FEUCHT - Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Staatsstraße 2239 zwischen Feucht und Winkelhaid. Ein 33-jähriger Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. [mehr...]