13°

Samstag, 24.09. - 22:58 Uhr

|

Nostalgische Fotorückschau: Vernissage im Petz-Haus

Nostalgische Fotorückschau: Vernissage im Petz-Haus

Kretschmann stellt 32 Exponate vor - Ästhetik im Gebrauchsgegenstand - 23.09. 14:49 Uhr

SCHWARZENBRUCK   - In alten Fotobüchern mit sepiafarbenen Bildern blättern – diese Zeiten gehen dank digitaler Speichermedien zu Ende. Bleiben werden Fotos, die Altes für die Zukunft festhalten, Momentaufnahmen verflossenen Lebens, wie sie jetzt Rüdiger Kretschmann in der Schwarzenbrucker Senioreneinrichtung, dem Dr. Wilhelm von Petz-Haus, zeigt. [mehr...]

Polizei Nürnberger Land
Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Bestes Wochenendwetter: Ab nach draußen!

Temperaturen bis zu 23 Grad - Wochenstart mit Regen - vor 1 Stunde

Bestes Wochenendwetter: Ab nach draußen!

NÜRNBERG - Der Herbst zeigt sich an seinem ersten Wochenende von seiner besten Seite. Samstag und Sonntag warten spätsommerliche Temperaturen auf uns. Also: Zeit, die schönen Tage in der Natur zu verbringen. Denn was nächste Woche kommt, ist ungewiss. [mehr...]

Alle Informationen aus Feucht

Nostalgische Fotorückschau: Vernissage im Petz-Haus Fr. 23.09.16

Kretschmann stellt 32 Exponate vor - Ästhetik im Gebrauchsgegenstand


Nostalgische Fotorückschau: Vernissage im Petz-Haus

SCHWARZENBRUCK - In alten Fotobüchern mit sepiafarbenen Bildern blättern – diese Zeiten gehen dank digitaler Speichermedien zu Ende. Bleiben werden Fotos, die Altes für die Zukunft festhalten, Momentaufnahmen verflossenen Lebens, wie sie jetzt Rüdiger Kretschmann in der Schwarzenbrucker Senioreneinrichtung, dem Dr. Wilhelm von Petz-Haus, zeigt. [mehr...]

Wasser marsch! FFW Altdorf hat Tag der offenen Tür Fr. 23.09.16

Blick in Feuerwehrfahrzeuge sowie zahlreiche Vorführungen am Samstag


Wasser marsch! FFW Altdorf hat Tag der offenen Tür

ALTDORF - Nach der Pause im vergangenen Wallenstein-Jahr bereitet die Freiwillige Feuerwehr Altdorf in diesem Jahr wieder einen Tag der offenen Tür vor. Am Samstag, 24. September, zwischen 11 Uhr und 17 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, zum Gerätehaus im Feuerweg 2 zu kommen. [mehr...]

In Anhänger geknallt: Rentner auf A9 schwer verletzt Do. 22.09.16

Unglück zwischen den Anschlussstellen Hilpoltstein und Greding


In Anhänger geknallt: Rentner auf A9 schwer verletzt

FEUCHT - Der 72-Jährige befuhr am Mittwochabend mit seinem Pkw die Autobahn A9 in Richtung München und krachte zwischen den Anschlussstellen in Hilpoltstein und Greding in einen Sattelanhänger. [mehr...]

Rätselhafter Anruf beunruhigt Burgthanner Familie Mo. 19.09.16

Wollten Einbrecher Anwesen auskundschaften?


Rätselhafter Anruf beunruhigt Burgthanner Familie

BURGTHANN - Ein rätselhafter Anruf bereitet einer Familie aus Burgthann Sorgen. Zunächst hat sich Peter M. (Name von der Redaktion geändert) nur geärgert, dann wurde er nachdenklich und ging zur Polizei in Altdorf. Dort nimmt man die Angelegenheit ernst: Möglicherweise versuchen Diebe, ein Anwesen auszukundschaften. [mehr...]

Gift im Birkensee: Haben die Behörden geschlampt? Mo. 19.09.16

Geologe erhebt neue Vorwürfe: Proben weisen weiter teils extrem hohe Werte auf


Gift im Birkensee: Haben die Behörden geschlampt?

RÖTHENBACH - Ein Experte erhebt im Zusammenhang mit der Vergiftung des Birkensees im Nürnberger Land schwere Vorwürfe. Die Behörden hätten bei der Suche nach dem Verursacher geschlafen, meint er [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Mit Blaulicht über die A9: Münchner bei Schwaig gestoppt Fr. 16.09.16

Gegen den 49-Jährigen wird unter anderem wegen Amtsanmaßung ermittelt


Mit Blaulicht über die A9: Münchner bei Schwaig gestoppt

FEUCHT - Ein Münchner hat sich am späten Donnerstagnachmittag auf der A9 mit einem mobilen Blaulicht freie Fahrt verschafft. Doch so einfach wollte sich das ein anderer Verkehrsteilnehmer nicht bieten lassen. [mehr...]

Für Club-Fans war in Feucht Endstation Di. 13.09.16

Reisende mussten auf dem Weg nach Neumarkt Halt machen


Für Club-Fans war in Feucht Endstation

NEUMARKT/FEUCHT - Am Montagabend wurde die Polizei alarmiert, weil Fußballfans am Feuchter Bahnhof für Aufregung sorgten. [mehr...]

Feucht: Angehende Lehrkräfte legen Diensteid ab Di. 13.09.16

Gerald Klenk ließ Neulinge an einigen Gedanken teilhaben


Feucht: Angehende Lehrkräfte legen Diensteid ab

FEUCHT - Einen Tag vor Schul­beginn in Bayern legten die ange­henden Lehrerinnen und Lehrer der Grund- und Mittelschulen im Nürn­berger Land im Staatlichen Schulamt in Feucht in Anwesenheit ihrer Seminarleiterinnen und -leiter, der Schul­räte Elisabeth Wolfermann und Ge­rald Klenk sowie des stellvertretenden Landrats Norbert Reh ihren Dienst­eid ab. [mehr...]

"Burgthann hilft": Ein Brunnen für Mwachange Di. 06.09.16

Spendenkonzert verhalf dem Verein zu über 6000 Euro


"Burgthann hilft": Ein Brunnen für Mwachange

BURGTHANN - Die Hilfsorganisation „Burgthann hilft“ hat diesen Sommer in Kenia in Afrika den ersten eigenen Brunnen bauen lassen. In einem kleinen Ort Namens Mwachange erteilte der Verein einer örtlichen Firma den Auftrag. Im August flog Vorsitzende Gudrun Hartmann mit ihrer Familie auf eigene Kosten hin, um sich den Brunnen anzusehen. [mehr...]

Nächtlicher Überfall auf 20-Jährigen in Schwarzenbruck Di. 06.09.16

Polizei bittet Bevölkerung um Hinweise - Personenbeschreibung: Auffälliges Merkmal


Nächtlicher Überfall auf 20-Jährigen in Schwarzenbruck

SCHWARZENBRUCK - Sonntagnacht war ein 20-Jähriger im Schwarzenbrucker Ortsteil Rummelsberg auf einem Fußweg unterwegs. Plötzlich griff ihn aus der Dunkelheit heraus ein Unbekannter an und brachte ihn zu Boden. Bevor dieser flüchtete, beklaute er den jungen Mann. [mehr...]