19°

Samstag, 22.07. - 04:38 Uhr

|

150 Meter Trümmerfeld: Gaffer behindern Rettungskräfte

Autofahrer bildeten keine Rettungsgasse - Handy-Filmer müssen blechen - 21.07. 11:16 Uhr

ALTDORF  - Am frühen Freitagmorgen hat ein Wohnmobil bei einem schweren Unfall auf der A3 Richtung Regensburg seinen Aufbau verloren. Das Trümmerfeld erstreckte sich über 150 Meter. Gaffer behinderten die Rettungskräfte und filmten schamlos die Unfallstelle. Und: Rettungsgasse? Keine Spur. [mehr...]

Alle Informationen aus Feucht

Großaufgebot in Feucht: Gasleitung in Keller angebohrt

Gasleck schnell wieder geschlossen - 17.07. 12:20 Uhr


FEUCHT  - Ein großes Aufgebot an Feuerwehrkräften ist am Montagvormittag nach Feucht gerufen worden. Der Grund: Gasaustritt. Das Leck konnte zum Glück schnell wieder geschlossen werden. [mehr...]

Feuchter Schulhofsanierung deutlich teurer

Vorwurf der Fehlplanung wird laut - 17.07. 10:04 Uhr


FEUCHT  - Zähneknirschend hat sich der Bauausschuss dafür ausgesprochen, weiteres Geld in die Sanierung der Pausenhöfe am Schulzentrum zu investieren. Auf den Markt Feucht kommen nun Kosten von knapp 735.000 Euro zu. Beim Beschluss im September 2015 ging man von gerade mal 530.000 Euro aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tauziehen ums Feuchter Sailerhaus

Hauptausschuss spricht sich gegen CSU-Antrag aus - 13.07. 17:07 Uhr


FEUCHT  - Feuchter Familien bevorzugt: Der Hauptausschuss hat sich in seiner Sitzung am Montag auf ein Punktesystem verständigt, nach dem Grundstücke an Bienenweg und Liegnitzer Straße verkauft werden sollen. Ferner bereitete der Ausschuss den Weg für einen Dorfladen in Moosbach und diskutierte die Anträge von SPD und CSU zur Neugestaltung des Sailer-Areals. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

700-Kilo-Stier flüchtet vor Schlachter in einen Vorgarten

Das Tier rannte bis in ein Wohngebiet in Hohenstadt - vor 7 Stunden


POMMELSBRUNN  - Ein ausgewachsener Stier ist Freitagfrüh auf dem Weg zum Schlachter ausgebüxt. Über drei Stunden war er unterwegs, bis ihn ein Tierarzt in einem Hohenstädter Wohngebiet betäubte. Das hatte Folgen. [mehr...]

150 Meter Trümmerfeld: Gaffer behindern Rettungskräfte

Autofahrer bildeten keine Rettungsgasse - Handy-Filmer müssen blechen - 21.07. 11:16 Uhr


ALTDORF  - Am frühen Freitagmorgen hat ein Wohnmobil bei einem schweren Unfall auf der A3 Richtung Regensburg seinen Aufbau verloren. Das Trümmerfeld erstreckte sich über 150 Meter. Gaffer behinderten die Rettungskräfte und filmten schamlos die Unfallstelle. Und: Rettungsgasse? Keine Spur. [mehr...]

Polizei Nürnberger Land

Hitze, Regen, Unwetter: Wochenende wird wechselhaft

Der Juli weiß nicht, was er will: Sonne und Schauer wechseln sich ab - vor 10 Stunden

NÜRNBERG - In der Nacht und am Wochenende kommen die ersten Regenschauer und örtlich kann es sogar gewittern. Wer einen Ausflug plant, sollte den Regenschirm nicht vergessen: Das Wetter wird unbeständig. [mehr...]

So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

Amüsantes Grafik-Buch über die fränkische Mentalität von Ralf Nestmeyer - 28.01. 07:42 Uhr

NÜRNBERG  - Wie ticken die Franken? Sie gelten als spröde und verschlossen, ertragen den Lauf der Dinge mit einem an Stoizismus grenzenden Gleichmut und lieben, trotz allem, ihren Club. Ralf Nestmeyer ergründet in seinen witzigen Grafiken die fränkische Mentalität. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Alle Informationen aus Feucht

Einbruch in Feuchter Freibad: 20.000 Euro Sachschaden Do. 20.07.17

Unbekannte brachen Kiosk und Büroräume auf


FEUCHT - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind Unbekannte in das Freibad in Feucht eingebrochen. Sie hinterließen einen hohen Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um Hinweise. [mehr...]

Workshopreihe für Existenzgründerinnen in der Region Di. 18.07.17

Unternehmerinnen treffen sich bei Stammtischen zu regem Austausch


UNTERFERRIEDEN - Vor drei Jahren hat das Bündnis für Familie zusammen mit der Gleichstellungsstelle am Landratsamt eine Workshopreihe für Unternehmerinnen und Existenzgründerinnen ins Leben gerufen. [mehr...]

Stauende übersehen: Motorradfahrer auf A9 schwer verletzt Mo. 17.07.17

60-Jähriger wurde ins Klinikum Nürnberg-Süd gebracht


FEUCHT - Ein Motorradfahrer übersah am Sonntagnachmittag ein Stauende auf der A9, prallte gegen ein Auto und stürzte draufhin heftig. Der 60-jährige Biker wurde bei dem Unfall schwer verletzt. [mehr...]

Großaufgebot in Feucht: Gasleitung in Keller angebohrt Mo. 17.07.17

Gasleck schnell wieder geschlossen


FEUCHT - Ein großes Aufgebot an Feuerwehrkräften ist am Montagvormittag nach Feucht gerufen worden. Der Grund: Gasaustritt. Das Leck konnte zum Glück schnell wieder geschlossen werden. [mehr...]

Feuchter Schulhofsanierung deutlich teurer Mo. 17.07.17

Vorwurf der Fehlplanung wird laut


FEUCHT - Zähneknirschend hat sich der Bauausschuss dafür ausgesprochen, weiteres Geld in die Sanierung der Pausenhöfe am Schulzentrum zu investieren. Auf den Markt Feucht kommen nun Kosten von knapp 735.000 Euro zu. Beim Beschluss im September 2015 ging man von gerade mal 530.000 Euro aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kooperation zwischen Postbauer-Heng und Burgthann steht Sa. 15.07.17

Postbauer-Heng: Schulverbund beschließt wechselnde M-Züge


POSTBAUER-HENG - Die neue Außenanlage rund um die neue Sporthalle haben die Mitglieder des Schulverbandes Postbauer-Heng als erstes besichtigt. [mehr...]

Tauziehen ums Feuchter Sailerhaus Do. 13.07.17

Hauptausschuss spricht sich gegen CSU-Antrag aus


FEUCHT - Feuchter Familien bevorzugt: Der Hauptausschuss hat sich in seiner Sitzung am Montag auf ein Punktesystem verständigt, nach dem Grundstücke an Bienenweg und Liegnitzer Straße verkauft werden sollen. Ferner bereitete der Ausschuss den Weg für einen Dorfladen in Moosbach und diskutierte die Anträge von SPD und CSU zur Neugestaltung des Sailer-Areals. [mehr...]

Realschüler in Feucht haben Bienen im Pausenhof Do. 13.07.17

Umweltklasse ist vor zwei Jahren gestartet


FEUCHT - Das Schuljahresende naht. Für einige Schüler heißt es dann Abschied nehmen: von Mitschülern, Lehrern oder gar der ganzen Schule. Auch die Klasse 6a der Staatlichen Realschule Feucht (SRF) nimmt Abschied – von ihrem Umwelt-Unterricht. Vor zwei Jahren sind die Schüler nämlich als allererste Umweltklasse ihrer Schule gestartet. [mehr...]

Auto überschlägt sich mehrmals am Kreuz Nürnberg Mi. 12.07.17

Frau kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum Nürnberg-Süd


FEUCHT - Schock für einen 50-jährigen Autofahrer und seine Frau am Kreuz Nürnberg: Am Montagabend überschlug sich der Pkw des Paares nach einem Ausweichmanöver mehrmals. Die Frau erlitt bei dem Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen. [mehr...]

Vermisst: Noch keine Spur von Helmut N. Di. 11.07.17

Zwei weitere Vermisstenfälle in der Region immer noch ungeklärt


SCHWARZENBRUCK - Seit dem 2. Juli wird Helmut N. aus Schwarzenbruck vermisst. Eine groß angelegte Suchaktion brachte keinen Erfolg. Der Fall erinnert an den von zwei weiteren Vermissten aus Fischbach vor mehreren Jahren, die bis heute nicht gefunden wurden. [mehr...]