5°C

Sonntag, 23.11. - 12:04 Uhr

|

A9: Gefahrguttransporter mit radioaktivem Abfall verunglückt

A9: Gefahrguttransporter mit radioaktivem Abfall verunglückt

Fahrer aus Lastwagen geschleudert - Autobahn stundenlang gesperrt - 19.11. 09:10 Uhr

HILPOLTSTEIN/FEUCHT  - Auf einmal geriet der Gefahrguttransporter ins Schlingern, kollidierte mit der Mittelleitplanke: Am frühen Mittwochmorgen kam es so zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A9 bei Feucht. Der 44-jähriger Fahrer wurde aus dem Führerhaus geschleudert. Doch die Situation wurde noch heikler: Der LKW hatte leicht radioaktiven Abfall geladen. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region

Der Sonntag in der Region bleibt kühl aber sonnig

Der Nürnberger Christkindlesmarkt startet wohl ohne Schnee - vor 1 Stunde

Der Sonntag in der Region bleibt kühl aber sonnig

NÜRNBERG - Knackig kalt ist es in der Region, aber es bleibt vorerst trocken. Die Sonne bricht gelegentlich durch den Nebel und lässt das Thermometer noch einmal fast zur 10-Grad-Grenze klettern. [mehr...]

Alle Informationen aus Feucht

Jubiläumskonzert der Gesangsschule begeisterte in Feucht Mi. 19.11.14

"Free your voice" gibt Auftritt in der Reichswaldhalle


Jubiläumskonzert der Gesangsschule begeisterte in Feucht

FEUCHT - Der Jubiläums-Abend vermittelte einen Querschnitt der musikalischen Bandbreite der Gesangsschule „Free your voice“ (FYV) und vor allem der hohen Qualifikation der unterschiedlichen Schüler, vom Amateur bis zum international tätigen Profi: Seit bereits zehn Jahren bildet Anke Lopez in Feucht Sängerinnen und Sänger aus und wird dabei von einem Lehrerteam mit unterschiedlichsten Spezialisierungen unterstützt. [mehr...]

A9: Gefahrguttransporter mit radioaktivem Abfall verunglückt Mi. 19.11.14

Fahrer aus Lastwagen geschleudert - Autobahn stundenlang gesperrt


A9: Gefahrguttransporter mit radioaktivem Abfall verunglückt

HILPOLTSTEIN/FEUCHT - Auf einmal geriet der Gefahrguttransporter ins Schlingern, kollidierte mit der Mittelleitplanke: Am frühen Mittwochmorgen kam es so zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A9 bei Feucht. Der 44-jähriger Fahrer wurde aus dem Führerhaus geschleudert. Doch die Situation wurde noch heikler: Der LKW hatte leicht radioaktiven Abfall geladen. [mehr...]

A9 bei Feucht: Lkw mit radioaktivem Müll kollidiert mit Leitplanke Mi. 19.11.14


Lkw mit radioaktiven Material verunglueckt
Lkw mit radioaktiven Material verunglueckt
Lkw mit radioaktiven Material verunglueckt

Am Mittwochmorgen geriet ein Gefahrguttransporter auf der A9 bei Feucht ins Schlingern. Infolgedessen kollidierte er mit der Mittelleitplanke und der Fahrer wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Doch die Situation wurde noch heikler: Der LKW hatte leicht radioaktiven Abfall geladen. [mehr...]

Betreuung von Asylbewerbern ist eine große Herausforderung Di. 18.11.14

Landrat Armin Kroder: "Es gibt keine Flüchtlingskatastrophe"


Betreuung von Asylbewerbern ist eine große Herausforderung

BURGTHANN/FEUCHT - Allein mit der Unterbringung von Asylsuchenden ist es nicht getan. Durch diese Maßnahmen entstehen gewaltige gesellschaftliche Herausforderungen in den Gemeinden des Landkreises. Teilhabe, Bildung, medizinische Versorgung, Arbeit, Respekt sind nur ein paar Stichworte, die zeigen, welche Ansprüche erfüllt werden müssen, um diesem Personenkreis ein menschenwürdiges Leben auch in der Fremde zu garantieren. [mehr...]

Ohne Führerschein und unter Drogen auf der Autobahn Di. 18.11.14

Polizei zog mehrere Fahrzeuglenker aus dem Verkehr


Ohne Führerschein und unter Drogen auf der Autobahn

FEUCHT - Die Verkehrspolizei hat einen nach Alkohol riechenden LKW-Fahrer, dessen Hände zitterten, an der Weiterfahrt gehindert. Ein anderer Mann stand unter Drogen. [mehr...]

Koks und Klingen: Polizei stoppt Rocker-Konvoi auf A6 Mo. 17.11.14

Feucht: Positiver Drogentest bei VW-Fahrer - Verstoß gegen Waffengesetz


Koks und Klingen: Polizei stoppt Rocker-Konvoi auf A6

FEUCHT - Am Sonntagmorgen kontrollierte die Verkehrspolizei Feucht einen Konvoi, bestehend aus einem Audi und einem VW-Bus, auf der A6 in Richtung Waidhaus. Bei den Beteiligten, Angehörigen des Rockermilieus, wurden Drogen und Waffen gefunden. [mehr...]

Unbekannte brechen in Leinburger Betrieb ein Do. 13.11.14

Mindestens 3000 Euro Sachschaden angerichtet - Polizei sucht Zeugen


Unbekannte brechen in Leinburger Betrieb ein

LEINBURG - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind Unbekannte in einen Naturstein verarbeitenden Betrieb in Leinburg eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]

Notbremsung in Feucht: Rentner wegen Gehstock im Gleis Do. 13.11.14

Lokführer reagiert schnell - S-Bahn hält gerade noch rechtzeitig


Notbremsung in Feucht: Rentner wegen Gehstock im Gleis

FEUCHT - Weil seine Gehhilfe auf die Gleise gefallen war, hat ein älterer Herr am Mittwochabend eine Streckensperrung im Raum Feucht ausgelöst. Kurz bevor die S-Bahn in den Bahnhof einfuhr, ist der 67-jährige in die Gleise gestiegen, um seinen Gehstock zu holen. Der Lokführer löste sofort eine Notbremsung aus. [mehr...]

Dauerstau am Autobahnkreuz Altdorf endet am Freitag Mi. 12.11.14

Auf drei Kilometern wird die Fahrbahn erneuert


Dauerstau am Autobahnkreuz Altdorf endet am Freitag

NEUMARKT - Gute Nachricht für die Pendler: Nach vier Tagen Dauerstau auf der A3 bei Altdorf rollt voraussichtlich der Verkehr ab Freitag wieder. [mehr...]

Laube in Flammen: War Winkelhaider Feuerteufel wieder aktiv? Mi. 12.11.14

Brandstifter treibt wohl schon seit Jahren sein Unwesen


Laube in Flammen: War Winkelhaider Feuerteufel wieder aktiv?

WINKELHAID - Endgültige Erkenntnisse über den Brand einer Gartenlaube in Winkelhaid, der in der Nacht vom 24. auf den 25. Oktober auch auf das angrenzende Wohnhaus übergriff, gibt es noch nicht. Nachdem die Schwabacher Kripo mit ihren Ermittlungen auf der Stelle trat, hatte man Spezialisten des Landeskriminalamts hinzugezogen. [mehr...]