Mittwoch, 26.09.2018

|

Alle Informationen aus Feucht

Söder will Tierheime mit staatlichen Mitteln unterstützen Mo. 10.09.18

Ministerpräsident wird Hundepate - Tierheim Feucht feierte Jubiläum


FEUCHT - Markus Söder will die bayerischen Tierheime mit staatlichen Mitteln fördern: Das hat er bei der 60-Jahr-Feier des Tierheims Feucht angekündigt. Über mehr Tierschutz in der Landwirtschaft wollte der Ministerpräsident aber nicht recht diskutieren. Genau darauf hatte ihn Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, angesprochen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Eigentlich friedlich: Hornissennest in einer Diele in Ezelsdorf So. 09.09.18

In diesem Haus sollte man keine Angst vor dicken Brummern haben


EZELSDORF - Dass Hornissen in der Öffentlichkeit als gefährlicher wahrgenommen werden als sie sind, hat Tradition. Insektenforscher wissen es besser, und ein schönes Beispiel friedlicher Koexistenz zwischen Mensch und Tier findet sich in der Pfaffenherdstraße in Ezelsdorf. [mehr...]

Gepanzerter US-Transporter verunglückt auf der A6 am Lochgraben Fr. 07.09.18



Am Freitagnachmittag verunglückte ein US-Transporter auf der A6 im Nürnberger Land. Die Fahrerin des gepanzerten Fahrzeugs fuhr wohl auf einen vorausfahrenden Wagen in einem Konvoi auf. Sie wurde verletzt, die Autobahn blieb für längere Zeit in Fahrtrichtung Pilsen komplett gesperrt. [mehr...]

Fauxpas am Lochgraben: Army-Transporter kracht in Planke Fr. 07.09.18

Fahrerin des gepanzerten Fahrzeuges musste von Feuerwehr befreit werden


WINKELHAID - Für das gepanzerte Gefährt geht es hier keinen Meter mehr weiter: Auf der A6 bei Winkelhaid im Nürnberger Land verunglückte am Donnerstagnachmittag ein Transporter der US-Army. Die Autobahn blieb längere Zeit komplett gesperrt. [mehr...]

Rollen bald noch mehr Autos durch Schwarzenbruck? Fr. 07.09.18

Geplanter Baukomplex in Rummelsberg


RUMMELSBERG - Auf dem Gelände des ehemaligen Feierabendhauses will die Rummelsberger Diakonie einen Wohn- und Hotelkomplex errichten. Dieser soll das bestehende Hotel Anders erweitern und darüber hinaus 74 barrierefreie Wohnungen und Appartements schaffen. [mehr...]

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Feucht Do. 06.09.18

Der Täter ist weiterhin flüchtig - Polizei warnt


ALTDORF - Am späten Mittwochabend überfiel ein Unbekannter eine Tankstelle in Feucht und erbeutete mehrere hundert Euro. Er drohte dem Angestellten mit einer Waffe und floh danach unerkannt. Die Polizei warnt und bittet um Zeugenhinweise. [mehr...]

Autorennen durch Nürnberg: Polizisten stoppen Raser Di. 04.09.18

Mit 170 km/h - Strafbefehl und Führerschein-Entzug sind die Folgen


NÜRNBERG-FISCHBACH - Damit hatten die Raser sicher nicht gerechnet: Zwei Autofahrer lieferten sich bei Nürnberg-Fischbach am Montag ein Rennen. Doch Feuchter Verkehrspolizisten folgten ihnen. [mehr...]

Platz im Space Shuttle: Raumfahrtmuseum wird erweitert So. 02.09.18

Das Museum in Feucht ist bislang rund 160 Quadratmeter klein


FEUCHT - Das Hermann-Oberth-Raumfahrtmuseum in Feucht platzt aus allen Nähten. Nur einen Bruchteil der zahllosen Exponate rund um den viele Jahre in Franken lebenden Technikpionier können die Mitglieder des Museumsvereins dort präsentieren. Das soll sich ändern. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Schlemmen auf Rädern: Foodtruck Roundup in Feucht Di. 28.08.18

Trotz schlechtem Wetter war das Gelände gut besucht


FEUCHT - Von Ribwich bis Guerilla Gröstl war beim ersten Feuchter Foodtruck Roundup am Samstag alles vertreten, was das Schlemmerherz höherschlagen lässt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Apfelbäume in Franken: Hitze sorgt für zu frühe Ernte So. 26.08.18

Kein Rekordjahr, aber die Früchte sind dennoch zwei Wochen früher reif


OBERFERRIEDEN - Die Sonne brennt, es weht kein Lüftchen und die Apfelbäume in Oberferrieden stehen stoisch in der Sonne - und das Ganze nun bereits vor der eigentlichen Erntezeit. Die Hitze hat die diesjährige Apfelernte maßgeblich beeinflusst. Von einem Rekordjahr wollen Experten aber noch nicht sprechen. [mehr...]