12°

Mittwoch, 17.10.2018

|

75-Jähriger stürzt neben Pferd in den Graben

Radfahrer zieht sich auf Höhe des Örtelberges Blessuren am Rücken zu - 18.12.2017 10:50 Uhr

Symbolbild. © colourbox.de


Ein 75-jähriger Radfahrer fuhr am Sonntag gegen 13.30 Uhr den Örtelberg entlang. Etwa auf Höhe einer Pferdeführerin stürzte der Radfahrer aus bislang unbekannter Ursache, fuhr in den Graben und zog sich leichte Blessuren im Rückenbereich zu.

Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro. Ein Fehlverhalten der Pferdeführerin war aus polizeilicher Sicht nicht ersichtlich. 

pas E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Eggolsheim