Donnerstag, 15.11.2018

|

Auto streift junge Radlerin in Reuth: Fahrer flüchtig

15-Jährige musste in ärztliche Behandlung - Polizei sucht Zeugen - 21.06.2018 10:52 Uhr

Denn laut Polizei streifte der Wagen die Radlerin mit dem rechten Außenspiegel, das Mädchen stürzte von ihrem Fahrrad. Sie erlitt leichte Verletzungen und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Der Autofahrer aber setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Am Fahrrad entstand ein Schaden von mindestens 100 Euro.

Hinweise zu dem flüchtigen Autofahrer nimmt die Polizei Forchheim, Telefon (09191) 7090-0, entgegen. 

ppr E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Reuth