Sonntag, 18.11.2018

|

Die Brücke am Gründelbach in Forchheim ist gesperrt

Tragkonstruktion und Belag des Stegs genügen Sicherheitsvorgaben nicht mehr - 09.11.2018 06:58 Uhr

Die Tragkonstruktion und der Belag der Brücke genügen den Sicherheitsvorgaben nicht mehr. © ROLAND G HUBER


Die Tragkonstruktion und der Belag des Stegs genügen nicht mehr den Sicherheitsvorgaben. Den Weg über den Fußgängersteg wählten vor allem viele Schüler des Herder-Gymnasiums und des Ehrenbürg-Gymnasiums. "Einige aus dem Süden von Forchheim nutzten die Brücke", sagt Karlheinz Schoofs, Direktor des Ehrenbürg-Gymnasiums.

Sie weichen nun aus: "Sie laufen knappe 100 Meter weiter und biegen in die Ruhalmstraße." Auch über die Nürnberger Straße können Bürger ausweichen. Ein Neubau der Brücke ist bereits im städtischen Haushalt für 2019 vorgesehen. 

lvm E-Mail

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim