18°

Samstag, 22.07. - 06:43 Uhr

|

Fahndungserfolg in Siegritz: Polizei ermittelt Unfallfahrer

Unfallwagen war gerade bei der Reparatur - 23.01.2017 15:54 Uhr

Symbolbild Polizei © mk


 Der Unfallwagen konnte nach einem Hinweis vom geschädigten Fahrzeughalter in einer Kfz-Werkstatt aufgefunden werden. Da bei dem Unfall ein Fremdschaden von 7500 Euro entstanden ist, wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft der Führerschein des 73-jährigen Fahrzeugführers, an dessen BMW auch ein Schaden von ca. 5000 Euro zu verzeichnen ist, sichergestellt.  

Der BMW war der 28 Jahre alten Fahrerin des anderen Unfallwagens in einer Rechtskurve entgegen. Es kam zum Zusammenstoß. Trotzdem fuhr der Unfallfahrer danach einfach weiter. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Siegritz