Montag, 24.09.2018

|

Forchheim startet ins ZirkArt-Wochenende

Vierte Ausgabe des spektakulären Festivals in der Innenstadt - 07.09.2018 19:53 Uhr

Die Kleinsten wurden von den Größten verzaubert: Am Freitagabend ist das ZirkArt-Festival auf dem Forchheimer Rathausplatz gestartet. © Ralf Rödel


Und sogar das tagsüber trübe Wetter spielte mit, denn pünktlich zum Festival-Start war von Regen (fast) keine Spur mehr.

Über 500 Gäste sorgten so für einen randvollen Rathausplatz bei der Eröffnungsgala mit dem Moderator und Kabarettisten Michi Marchner. Der Komiker aus München heizte dem Publikum mit seiner Gitarre und eigenwilligen Interpretationen verschiedener Pop-Klassiker ein - bevor es ans Eingemachte ging.

Bilderstrecke zum Thema

Forchheimer ZirkArt-Festival 2018: Das war der spektakuläre Auftakt

Zur vierten Ausgabe des ZirkArt-Festivals erwartet Forchheim erneut etwa 10.000 Besucher, die am Wochenende einen weithin einmaligen Mix aus Fachwerk-Ambiente und Freiluft-Artistik genießen dürfen. Wir haben die Bilder der Eröffnungsgala am Freitag.


Denn eine ganze Reihe von Artisten zeigten auf der Bühne bereits spektakuläre Kostproben dessen, was die Forchheimer noch bis Sonntag erwartet. Und schon lange bevor die Gala begann, war auf dem Rathausplatz kein Durchkommen mehr:

 

ppr

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim