Dienstag, 25.09.2018

|

zum Thema

Fränkische-Schweiz-Marathon: Äthiopisches Trio siegt

Firaol Eebissaa gewinnt bei den Männern, bei den Frauen feiert Marija Vrajic - 02.09.2018 16:30 Uhr

 

Bilderstrecke zum Thema

Schwitzen bei Regen: Sportler starten beim Fränkische-Schweiz-Marathon durch

Über 1.500 Sportler kämpften am Sonntag um den Sieg beim Fränkische-Schweiz-Marathon. Bei den Männern hatte Äthiopier Firaol Eebissaa die Nase vorn, bei den Frauen siegte Marija Vrajic aus Zagreb. Trotz regnerischem Wetter war auch neben der Srecke einiges geboten.


Bilderstrecke zum Thema

Mitfiebern und anfeuern: So sahen die Fans den Fränkische-Schweiz-Marathon

Das Wetter hat zwar nur bedingt mitgespielt, dennoch unterstützten am Sonntag wieder zahlreiche Zuschauer die Athleten am Streckenrand - egal ob beim Bambini- und Schülerlauf, dem Halbmarathon oder der Königsdisziplin über die vollen 42 Kilometer.


Mehr laden

Bilderstrecke zum Thema

Bambini- und Schülerlauf: Grandioser Start des Fränkische-Schweiz-Marathons

Am Samstag konnten sich schon die Kleinen bei den Bambini- und Schülerläufen messen. Sie eröffneten den 19. Fränkische-Schweiz-Marathon mit guter Laune und großer Motivation.


Bilderstrecke zum Thema

Famoser FSM: 1/10-Marathon und ganz viel Trubel in Ebermannstadt

Bevor sich am Sonntag die trainierten Läufer messen, liefen sich am Samstag viele Hobbysportler beim 4,2 Kilometer langen 1/10-Marathon des Fränkische-Schweiz-Marathons warm. Und auch rund um das große Sportereignis tummelten sich viele Gäste auf dem Ebermannstädter Marktplatz.


  

vah

8

8 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Ebermannstadt, Forchheim