Mittwoch, 21.11.2018

|

Schlangenlinienfahrt auf der B 470

71-jährigem Pkw-Lenker ging es gesundheitlich nicht gut - 01.09.2018 11:38 Uhr

Der 34-jährige Fahrer wollte nach dem Unfall zu Fuß flüchten, die Polizei konnte ihn allerdings schnell fassen © News5


In Forchheim stoppte er wohl auf Anraten seiner Mitfahrer sein Fahrzeug. Da ein medizinischer Grund für seine Fahrweise vermutet wurde, wurde der Rettungsdienst hinzugerufen, der den Fahrer in ein nahegelegenes Krankenhaus brachte.

Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrmanöver gefährdet oder geschädigt wurden beziehungsweise diese beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Polizei Forchheim zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Heroldsbach