20°

Mittwoch, 19.09.2018

|

Spitze Zähne: Fledermausnacht bei Schloss Thurn

Die kleinen Fledermäuse waren die Stars der Nacht - 01.09.2018 11:11 Uhr

Fast könnte man meinen, Herpi und Timo genießen das Bad in der Menge und den Trubel um ihre Anwesenheit und setzen sich deswegen auf den weichen Samthandschuhen ihrer Ersatzmutter liegend, ganz besonders in Pose. Die Zwergfledermaus und der Abendsegler waren die Attraktionen bei der diesjährigen Fledermausnacht auf dem Gelände des Erlebnisparks Schloss Thurn zu dem die Kreisgruppe des Bund Naturschutzes Forchheim eingeladen hatte.

Bilderstrecke zum Thema

Schaurig-schöne Tiere: Die Fledermausnacht in Heroldsbach

Auf dem Gelände des Erlebnisparks Schloss Thurn stand der Freitagabend ganz im Zeichen der Fledermaus - viele Kinder hatten sich selbst als Fledermaus verkleidet. Die beiden kleinen Exemplare "Herpi" und "Timo" waren natürlich die Highlights der Veranstaltung.


Die beiden Fledermäuse stammen aus der "Fledermaus-Aufpeppel-Station" von "Ziehmutter" und Fledermausschützerin Jana Stepanek aus dem Landkreis Erlangen Höchstadt. Auch in diesem Jahr gab es auf der Fledermausnacht wieder allerlei Informationen über die kleinen possierlichen Tierchen zu erfahren. Was alles, erfahren Sie am Montag in Ihren Nordbayerischen Nachrichten.

  

ah

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Heroldsbach