Freitag, 24.02. - 13:45 Uhr

|

Die Stadt Forchheim hat ein Kommunikationsproblem

Die Stadt Forchheim hat ein Kommunikationsproblem

Stadträte und OB verbringen sehr viel Zeit mit zwischenmenschlichen Problemen - vor 7 Stunden

FORCHHEIM  - Die Artikel aus dem Stadtrat haben normalerweise Sach-Themen zum Inhalt. Da geht es um Sozial-Projekte wie Jeki (Jedem Kind ein Instrument), um die neuen Grabgebühren oder einen verbesserten ÖPNV. All das spielte in der jüngsten Sitzung die Nebenrolle. Es kriselt gewaltig auf der zwischenmenschlichen Ebene. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Mit 100 statt 50 Sachen: Raser bei Behringersmühle geschnappt

Ebermannstädter Polizisten hatten per Laser die Geschwindigkeit gemessen - vor 3 Stunden


Sirene

BEHRINGERSMÜHLE  - Am Ortsausang von Behringersmühle in Fahrtrichtung Sachsenmühle haben Beamte der Polizeiinspektion Ebermannstadt zwischen 13.40 Uhr und 14.40 Uhr eine Lasermessung durchgeführt. [mehr...]

700 Karpfen sterben in Weiher bei Neunkirchen

Gesamter Fischbesatz ist verendet - Wasserschutzpolizei Bamberg eingeschaltet - 23.02. 11:52 Uhr


Karpfen_Luftschnapp

NEUNKIRCHEN AM BRAND  - Mitglieder des Angelfischereivereins Schwabachgrund haben am Mittwoch eine grausige Entdeckung gemacht: Sämtliche Fische in einem Weiher westlich von Neunkirchen trieben tot im Wasser. [mehr...]

Fasching in der Region Forchheim
Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Stadt Forchheim will eigenes Gutachten zur Westumfahrung

Westumfahrung Neunkirchen: Forchheim fürchtet Auswirkungen auf Kersbach - vor 5 Stunden


Kersbach

FORCHHEIM  - Die Stadt will in die Pläne für die Westumgehung von Neunkirchen eingebunden werden. Sie fürchtet negative Auswirkungen auf Kersbach. [mehr...]

Aus für Sondergottesdienste in St. Anton in Forchheim

Blick auf die Zukunft der drei Pfarreien Sankt Martin, Verklärung Christi und Kersbach - vor 5 Stunden


4C-FO-KLOSTERKIRCHE_WEB_OBJ6654291_1.JPG

FORCHHEIM  - Der gesellschaftliche Wandel geht an den Forchheimer Kirchen nicht vorbei und damit auch nicht der Personalmangel. Die katholischen Kirchen in der Diözese müssen sich jetzt neu aufstellen, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Dadurch muss auf einiges Vertrautes verzichtet werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Stadt Forchheim hat ein Kommunikationsproblem

Stadträte und OB verbringen sehr viel Zeit mit zwischenmenschlichen Problemen - vor 7 Stunden


4C-FO-KIRSCHE_WEB_OBJ6658282_1.JPG

FORCHHEIM  - Die Artikel aus dem Stadtrat haben normalerweise Sach-Themen zum Inhalt. Da geht es um Sozial-Projekte wie Jeki (Jedem Kind ein Instrument), um die neuen Grabgebühren oder einen verbesserten ÖPNV. All das spielte in der jüngsten Sitzung die Nebenrolle. Es kriselt gewaltig auf der zwischenmenschlichen Ebene. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Agilis: Mit der Kraft von Batterien nach Ebermannstadt

Landkreis will auf der Nebenstrecke Diesel durch Strom ersetzen - 23.02. 19:28 Uhr


4C-FO-AGILIS_WEB_OBJ6653891_1.JPG

FORCHHEIM  - Der Landkreis Forchheim möchte auf der Schiene zwischen Forchheim und Ebermannstadt ein Modellprojekt des Freistaates Bayern mit batteriebetriebenen anstelle von Diesel-Zügen etablieren. Bis es so weit ist, vergehen allerdings noch einige Jahre. Die Bewerbung jedoch steht. [mehr...]

Kommissar Zufall und die zwei Forchheimer Drogenbrüder

Crystal-Ausflüge nach Tschechien und Morddrohungen aus dem Knast - 23.02. 12:21 Uhr


Amtsgericht Forchheim

BAMBERG  - Wäre der Prozess gegen die zwei Brüder aus dem Raum Forchheim, die mehrerer schwerer Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz angeklagt sind, ein Krimi-Drehbuch, würde es als grottenschlecht abgelehnt: So oft könne Kommissar Zufall gar nicht beteiligt sein. [mehr...]

Karate-Toptalent mit bulgarischen Wurzeln

Milena Stefanova und Familie sind im Verein und Forchheim angekommen - 23.02. 12:01 Uhr


4C-KARATE_WEB_OBJ6647719_1.JPG

FORCHHEIM  - Mit dem bayerischen Vizemeistertitel im Karate-Freikampf feierte Milena Stefanova vom Shotokan-Zentrum Forchheim ihren größten Erfolg und befindet sich auf den Spuren ihrer bekannten Trainerin Silvia Schnabel. Doch die 14-Jährige, die in einer 15 000-Einwohner-Stadt in Bulgarien geboren wurde, steht mit ihrem Kämpferherz für mehr als eine geglückte sportliche Talentförderung. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Gregor Schmitt kann auf ein bewegtes Leben blicken

Der ehemalige stellvertretende Landrat und Träger des Goldenen Ehrenringes wird Ende Februar 85 Jahre alt - vor 5 Stunden


4C-FO-SCHMITT_WEB_OBJ6654406_1.JPG

BÄRNFELS  - Wie feiert man, wenn man am 29. Februar geboren ist? Gregor Schmitt, der ehemalige stellvertretende Landrat des Landkreises Forchheim, lehnt sich auf der Sitzbank im Landgasthof Drei Linden in Bärnfels entspannt zurück: "Feiern wurde in einer früher relativ armen Gegend immer klein geschrieben, der Geburtstag spielte keine besondere Rolle", sagt er. Jetzt werde halt immer am letzten Tag des Monats Februar gefeiert — diesmal ist es der 85. Geburtstag. [mehr...]

Gößweinstein: Edeka-Markt wird größer und erhält ein Café

Debatte im Bauausschuss über Anzahl der Parkplätze — Bauantrag abgesegnet - vor 5 Stunden


Edeka wird größer

GÖSSWEINSTEIN  - Die drei Lebensmittelmärkte im Ort liefern sich offenbar einen Konkurrenzkampf. Dieser Schluss liegt nahe, denn nachdem Aldi seinen neuen Markt eröffnet und dann Lidl modernisiert hat, hat nun auch Edeka einen Bauantrag auf Erweiterung der Verkaufsfläche um 250 Quadratmeter bei der Gemeinde gestellt. [mehr...]

Kohlsteiner werkeln am Faschingswagen der Superlative

Das kleine Dorf ist für seine riesigen und ausgefallenen Faschingswagen bekannt - vor 7 Stunden


4C-FO-WAGEN_WEB_OBJ6654389_1.JPG

KOHLSTEIN  - Am Faschingssonntag findet der größte Faschingsumzug der Fränkischen Schweiz in Gößweinstein statt. Jedes Jahr, wenn der Termin näher rückt, verfällt das kleine Dorf Kohlstein aufs Neue dem Faschingsfieber. [mehr...]

"Petersdom": Neue Höhle bei Krottensee dokumentiert

Forschungsgruppe Höhle und Karst stellt Ergebnisse vor - 23.02. 15:57 Uhr


"Petersdom" bei Krottensee

NEUHAUS  - Es war ein langer Weg bis die Höhlenforscher im Mai 2016 endlich den Zugang zu einer Höhle von gigantischer Größe bei Krottensee nahe Neuhaus an der Pegnitz freigelegt hatten. Kein Mensch hatte sie zuvor betreten. Inzwischen ist die Höhle gut dokumentiert und die Forscher wollen ihre Ergebnisse vorstellen. [mehr...]

Gymnasium Fränkische Schweiz gewinnt P-Seminar-Preis

Seminare Sozialkunde und Musik sind für das Projekt "Kulturen lernen sich kennen" geehrt worden - 23.02. 15:34 Uhr


4C-FO-PREISEBS_WEB_OBJ6653426_1.JPG

EBERMANNSTADT  - Die P-Seminare Sozialkunde und Musik des Gymnasiums Fränkische Schweiz (GFS) erhielten für ihr Projekt "Kulturen lernen sich kennen: Hörgeschichten" aus den Händen des oberfränkischen Ministerialbeauftragten Edmund Neubauer den "P-Seminar-Preis 2017". [mehr...]

Fußball mit Ali Daei und Flucht nach Ebermannstadt

Familie aus Teheran findet nach religiöser Verfolgung Anschluss - 23.02. 10:30 Uhr


4C-FO-ALI1_WEB_OBJ6642153_1.JPG

EBERMANNSTADT  - In einem früheren Leben hütete Ali Mohammadi das Tor eines iranischen Fußball-Spitzenklubs in einem der größten Stadien der Welt. Heute lässt er beim TSV Ebermannstadt die Torhüter fliegen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Orkan-Alarm: Sturmtief "Thomas" pfeift durch Franken

Am Wochenende bessert sich die Wetterlage - vor 7 Stunden

Orkan-Alarm: Sturmtief "Thomas" pfeift durch Franken

NÜRNBERG - Sturmtief "Thomas" fegt auch am Freitagmorgen noch durch Franken: Vor allem in Oberfranken kann es richtig ungemütlich werden, warnt der Deutsche Wetterdienst. Ab Mittag lässt zwar der Sturm nach, dafür droht eine andere Gefahr. [mehr...]

Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage
Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Susi von Borstel über ihre Leidenschaft

FORCHHEIM - Die neue zweifache Deutsche Meisterin im Skimountaineering, Susi von Borstel (geborene Zettl), stammt aus Schlaifhausen und erklärt ihren Sport. [mehr...]

2004: Katars Handballer zu Gast in Forchheim

2004: Katars Handballer zu Gast in Forchheim

Regionalligist setzte sich im Test durch

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“ So nehmen viele Stammtischunterhaltungen ihren Anfang und gereichen fast zu einer eigenen Sportart. [mehr...]


Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Wer war Forchheims Sport-Ass 2016?

Harte Konkurrenz für Lukas Kohl

Kirchehrenbacher Kunstrad-Ass erneut an der Spitze - Karateka Stefanova auf Platz 2 - 17.01. 17:15 Uhr

Harte Konkurrenz für Lukas Kohl

FORCHHEIM - Zum Jahreswechsel präsentierten die Nordbayerischen Nachrichten im fünften Jahr eine Auswahl an Sport-Stars, die sich mit ihren Leistungen für den inoffiziellen Titel „Sportler des Jahres“ 2016 aus Forchheim und dem Landkreis empfohlen haben. Nun sind die Stimmen ausgezählt. [mehr...]

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Ihre Meinung ist gefragt!

NÜRNBERG - Markus Söder reagiert enttäuscht auf die neuen Forderungen des Bund Naturschutz zum Ausbau des Frankenschnellwegs. [mehr...] (119) 119 Kommentare vorhanden

24. Februar 1967: Sturm über Franken

24. Februar 1967: Sturm über Franken

Orkan mit Böen bis zu 140 km/h

NÜRNBERG - Ein schwerer Orkan mit Spitzenböen von 140 Stundenkilometern, mit Blitz und Donner ist über Mitteleuropa hinweggebraust. [mehr...]


Die schönsten Bilder vom Annafest 2016