Sonntag, 04.12. - 13:16 Uhr

|

Der fränkische Dialekt als Herausforderung

Der fränkische Dialekt als Herausforderung

Ecaterina Valuta aus der Republik Moldau über ihr Praktikum bei der Tourist Information in Forchheim - vor 7 Stunden

FORCHHEIM  - Eigentlich gilt der Franke an sich ja als mürrisch und verschlossen. Darüber kann Ecaterina Valuta aus der Republik Moldau nur sehr herzlich lachen. Die Deutschen empfindet sie als überaus offen, freundlich und hilfsbereit. Und das, obwohl sie im Herzen Frankens gelandet ist. Bis Weihnachten noch arbeitet sie in der Forchheimer Tourist Information, um dort an ihren Sprachkenntnissen zu feilen. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Unfall in Igensdorf: Erst überschlagen, dann kollidiert

Ein 20-Jähriger überschlug sich mit seinem Pkw und krachte in ein weiteres Auto - 03.12. 09:59 Uhr

Unfall in Igensdorf: Erst überschlagen, dann kollidiert

IGENSDORF - Am Freitabend fuhr ein 20-Jähriger auf der Staatsstraße 2740 zwischen Frohnhof in Richtung Steinbach. Nachdem er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, überschlug er sich und prallte mit einem anderen Pkw zusammen. [mehr...]

Oberleitungsschaden: Züge um Erlangen standen still

Oberleitungsschaden: Züge um Erlangen standen still

Lange Schlangen in der Schalterhalle - Rund 400 Fahrgäste aus Zug evakuiert - vor 1 Stunde

ERLANGEN  - Wer am Samstag von Erlangen mit der Bahn zum Christkindlesmarkt nach Nürnberg fahren wollte, brauchte Geduld. Ein Baukran beschädigte eine Oberleitung bei der Unterführung Martinsbühler Straße - es ging auf den Gleisen wenig bis nichts. Mit Auswirkungen bis nach Forchheim und Hirschaid. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Der fränkische Dialekt als Herausforderung

Ecaterina Valuta aus der Republik Moldau über ihr Praktikum bei der Tourist Information in Forchheim - vor 7 Stunden


4C-FO-MOLDAWIEN1_WEB_OBJ6129398_1.JPG

FORCHHEIM  - Eigentlich gilt der Franke an sich ja als mürrisch und verschlossen. Darüber kann Ecaterina Valuta aus der Republik Moldau nur sehr herzlich lachen. Die Deutschen empfindet sie als überaus offen, freundlich und hilfsbereit. Und das, obwohl sie im Herzen Frankens gelandet ist. Bis Weihnachten noch arbeitet sie in der Forchheimer Tourist Information, um dort an ihren Sprachkenntnissen zu feilen. [mehr...]

HC-Männer demontieren Tabellenführer

Handball: Forchheim gewinnt Spitzenspiel gegen SG Regensburg II - 03.12. 21:20 Uhr


Hallmann fällt aus

FORCHHEIM  - In der Realschulhalle waren die Zuschauer nach dem wichtigen Erfolg für die Landesliga-Damen des HC Forchheim Zeugen bei einer Demontage: Die Gastgeber trumpften beim 32:21 gegen den bisherigen Spitzenreiter auf und eroberten den Thron in der Handball-Bezirksoberliga. [mehr...]

Veganes Essen auf dem Weihnachtsmarkt in Forchheim

Kommt die Bude mit Grillgemüse und Curry auf dem Weihnachtsmarkt an? - 03.12. 12:00 Uhr


4C-FO-VEGGIE_WEB_OBJ6129447_1.JPG

FORCHHEIM   - Inmitten von Bratwurst-Buden steht gegenüber dem Rathaus der Stand von Sabrina Wittnebel. Gemüse gibt es dort nicht als Beilage, sondern als Hauptgericht. Kommen vegane Gerichte bei den Franken an? [mehr...]

Erzbischof Ludwig Schick hilft kinderreichen Familien

Sechsköpfige Familie aus dem Landkreis Forchheim bekommt Unterstützung - 03.12. 08:00 Uhr


Erzbischof Schick Familienstiftung

FORCHHEIM  - Eltern mit mehr als vier Kindern gelten als kinderreich, „oft bedeutet das aber Familienarmut“, sagt Bambergs Erzbischof Ludwig Schick. Seine Familienstiftung "kinderreich" gibt in diesem Jahr 40 000 Euro an 32 Familien in der Diözese. Darunter ist auch eine Familie aus dem Landkreis Forchheim. [mehr...]

Früher hieß alles anders

Dieter George: Als der Marktplatz noch „Seelgraben“ genannt wurde - 03.12. 06:00 Uhr


4C-FO-KLINIKUM_WEB_OBJ6128391_1.JPG

FORCHHEIM  - Der Förderverein des Klinikums hatte zu seiner Weihnachtsfeier den ehemaligen Kulturbeauftragten Dieter George geladen. Er referierte über frühere Straßen- und Platznamen der Stadt. [mehr...]

#forchheimshots zeigt die Region im Quadrat

Stadt Forchheim ruft zum Foto-Wettbewerb auf Instagram auf - 02.12. 17:19 Uhr


Wechselausstellung "nuernberg_de 02 - Instagram Fotos analog"

FORCHHEIM  - Das Bild einer Stadt wird in Zeiten der Digitalisierung nicht mehr nur durch Image-Broschüren und Postkarten geprägt. Die Stadt Forchheim setzt deshalb bereits seit einiger Zeit auf Social Media als Tourismus-Zugpferd. Jetzt soll ein Wettbewerb auf Instagram neue Ansichten auf Altbekanntes zu Tage fördern. [mehr...]

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Unfall in Igensdorf: Erst überschlagen, dann kollidiert

Ein 20-Jähriger überschlug sich mit seinem Pkw und krachte in ein weiteres Auto - 03.12. 09:59 Uhr


Polizei

IGENSDORF  - Am Freitabend fuhr ein 20-Jähriger auf der Staatsstraße 2740 zwischen Frohnhof in Richtung Steinbach. Nachdem er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, überschlug er sich und prallte mit einem anderen Pkw zusammen. [mehr...]

1970 startete das Ebser Gymnasium ohne Lehrer

Ministerium hatte Personal vergessen und ließ Gründungsdirektor Döttl alleine — „Ehemaligentreffen“ von Schülern organisiert - 02.12. 11:55 Uhr


Ehemaligentreffen

EBERMANNSTADT  - Heute undenkbar? Als Gründungsdirektor Erich Döttl im September 1970 zum ersten Schultag am neuen „Gymnasium Fränkische Schweiz“ rief, fehlten Lehrkräfte für 75 Schüler in zwei Klassen; das Kultusministerium hatte die Besetzung der Stellen einfach vergessen. Daran erinnerten sich bei dem ersten Treffen ehemaliger Abiturienten Martina Löw, verheiratete Eberlein, und der heutige Studiendirektor Gabriel Hetz. [mehr...]

Lukas Kohl greift bei Kunstrad-WM nach den Sternen

Deutscher Meister aus Kirchehrenbach auf großer Bühne in Stuttgart - 02.12. 06:00 Uhr


4C-FO-LUKKIF_WEB_OBJ6116518_1.JPG

KIRCHEHRENBACH  - Mit seinen Erfolgen kann kein anderer Sportler aus dem Landkreis Forchheim mithalten. Nun schickt sich Kunstrad-Ass Lukas Kohl vom RMSV Kirchehrenbach an, die internationale Spitzenbühne bei den Erwachsenen zu erobern. Am Wochenende startet der Deutsche Meister als Medaillenanwärter bei der Weltmeisterschaft in Stuttgart. [mehr...]

Igensdorf: Starke Bücher über starke Kinder

Adventslesung in der Marktbücherei fand großen Zulauf - 01.12. 17:47 Uhr


4C-FO-IGENSDORF_WEB_OBJ6121932_1.JPG

IGENSDORF  - Viele Gäste ließen sich bei der Adventslesung in der Marktbücherei auf die Weihnachtszeit einstimmen. Es werden immer noch viele Bücher ausgeliehen. Ergänzt wird das Programm der Marktbücherei durch Lesungen, Kulturkreis oder „Onleihe“. [mehr...]

Hiltpoltstein: Unser Platz soll schöner werden!

Anstelle des alten Rathauses: Vorentwurf für neues Buswartehäuschen ist dem Gemeinderat zu wenig fränkisch - 30.11. 17:45 Uhr


4C-FO-BURGPLATZ_WEB_OBJ6112736_1.JPG

HILTPOLTSTEIN  - Dass das alte, ungenutzte Rathaus mitten in Hiltpoltstein ein nicht gerade erfreulicher Anblick ist, der zudem den freien Blick auf die Burg versperrt, darüber ist man sich nicht nur im Gemeinderat einig. Eine Lösung soll nun ein Ingenieurbüro finden. [mehr...]

Paradies für seltene Obst-Arten in Hiltpoltstein

90 Apfel- und Birnenbäume wurden gepflanzt - 30.11. 17:00 Uhr


Obst

HILTPOLTSTEIN  - Ein Biodiversidätsprojekt der Regierung von Oberfranken macht es möglich: Auf dem Erweiterungsgrundstück der Obstversuchsanlage Hiltpoltstein hat das Landratsamt wieder entdeckte alte Obstsorten wie den "Grünen Fürstenapfel" und die "Frühe Dörrbirne" gepflanzt. [mehr...]

Frost und Sonnenschein am Adventssonntag

Temperaturen liegen am am Tag nur knapp über dem Gefrierpunkt - vor 4 Stunden

Frost und Sonnenschein am Adventssonntag

NÜRNBERG - Der Nebel ist abgezogen, jetzt wird es trocken, bleibt dabei aber kalt. In der Nacht zum Sonntag war es ziemlich eisig - und auch am Tag bleibt es eher frostig. Aber immerhin scheint die Sonne. [mehr...]

Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage
Spitzenreform presst Leistungssport aus

Spitzenreform presst Leistungssport aus

Jan Schindzielorz kritisiert Bundeskonzept

FORCHHEIM - „Der Stellenwert des Spitzensports in Deutschland ist hoch“, heißt es im Eckdaten-Papier zur Reform der Leistungssport-Förderung. Ex-Leichtathlet Jan Schindzielorz (LG Forchheim) mahnt vor falschen Ansätzen und ahnt für Franken nichts Gutes. [mehr...]

Über die Effeltricher staunte selbst der Baron

Über die Effeltricher staunte selbst der Baron

Vor 50 Jahren: Sieg im Guttenberg-Pokal

EFFELTRICH - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“ So nehmen viele Stammtisch-Gespräche ihren Lauf. Die Erinnerungskultur ist fast schon ein eigener Sport. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...]


Bilder aus der Fränkischen Schweiz

Die Bockbier-Saison in Bamberg hat begonnen

Vorfreude auf die fünfte Jahreszeit - Alle Anstiche ab 30. September im Überblick

Die Bockbier-Saison in Bamberg hat begonnen

BAMBERG - Bierfans können sich nun endlich wieder auf die "fünfte Jahreszeit" freuen: Nach einigen Brauereien im Umland eröffnet am 06.10. die Brauerei Schlenkerla die Bockbiersaison in der Domstadt selbst. Eineinhalb Monate lang folgen dann zahlreiche weitere Anstiche, bis die Brauerei Zehendner am 9.12. als letzte der Bamberger Brauereien ihr Fass ansticht. [mehr...]

Die schönsten Bilder vom Annafest 2016
Leserforum
Leserforum: Freie Fahrt für Senioren im ÖPNV?

Leserforum: Freie Fahrt für Senioren im ÖPNV?

In anderen Ländern üblich

NÜRNBERG - Der Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Burkert fordert eine kostenlose Nutzung des Nahverkehrs für Senioren ab 70. Sozial oder ungerecht? [mehr...] (61) 61 Kommentare vorhanden

Kalenderblatt
4. Dezember 1966: Aufgeblasene Männer

4. Dezember 1966: Aufgeblasene Männer

Kinderträume aus Gummi

NÜRNBERG - Suchen Sie einen Weihnachtsmann? Sie können ihn haben, aufgeblasen von der Ferse bis zu den Bartspitzen. Ein Besuch an der "Wiege" von Pinocchio und Co. [mehr...]