10°

Mittwoch, 22.02. - 09:29 Uhr

|

Lkw-Kolonnen sorgen in Forchheim für einen Megastau

Lkw-Kolonnen sorgen in Forchheim für einen Megastau

Statt 20 waren 60 Lkw gekommen, um Schotter an der Bahnbaustelle abzuliefern - 21.02. 14:29 Uhr

FORCHHEIM  - Mehrere Dutzend Schwerlaster haben am Dienstagmorgen - pünktlich zur Rushhour und zum Schulbeginn - die Eisenbahnbrücke verstopft. Am ehemaligen Güterbahnhof in der Hainstraße wollten sie Schotter für die Bahnbaustelle abladen. Nichts Ungewöhnliches an sich - aber gleich so viele auf einmal? [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

18000 Euro Schaden bei Unfall auf der Südumgehung

Autofahrer hatte im Berufsverkehr bremsendes Fahrzeug übersehen - vor 59 Minuten

18000 Euro Schaden bei Unfall auf der Südumgehung

HAUSEN - 18000 Euro Sachschaden und drei Leichtverletzte: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am späten Dienstagnachmittag auf der Südumgehung der B470 ereignet hat. [mehr...]

Fasching in der Region Forchheim
Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Drogensuchhund erschnüffelte Geld im Handschuhfach

Dritter Tag: Brüder aus dem Landkreis Forchheim vor Gericht - vor 2 Stunden


Amtsgericht Forchheim

BAMBERG  - Sie sollen Rauschgift, darunter auch die chemische Droge Crystal, im großen Stil verkauft und sogar direkt aus Tschechien importiert haben. Seit Ende Januar läuft vor dem Bamberger Landgericht ein Verfahren gegen zwei Brüder aus dem Raum Forchheim. Am dritten Verhandlungstag kamen nun Zeugen zu einem weiterem Tatkomplex zu Wort. [mehr...]

Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Susi von Borstel über ihre neue Wettkampf-Leidenschaft - 21.02. 19:00 Uhr


4C-FO-SUSI_WEB_OBJ6633977_1.JPG

FORCHHEIM  - Nicht nur bei den Biathlon-Festspielen in Hochfilzen und der Alpin-WM bot der Wintersport die volle Bandbreite auf Spitzenniveau. Auch den Freizeittrend Skibergsteigen (Skimountaineering; Skimo) gibt es im Wettkampf. Die frischgebackene zweifache Deutsche Meisterin Susi von Borstel (geborene Zettl) stammt aus Schlaifhausen. [mehr...]

Aufgepasst: Die Burker Weiber feiern wieder

Faschingsparty im Sportheim Burk: Es gibt noch Karten - 21.02. 15:48 Uhr


Weiberfasching Burk

FORCHHEIM-BURK   - Am Donnerstag und am Freitag, 23. und 24. Februar, jeweils ab 18 Uhr wird in Burk wieder Weiberfasching gefeiert. Kurzentschlossene erhalten für den Donnerstag noch Karten an der Abendkasse — der Freitag ist bereits ausverkauft. [mehr...]

Lkw-Kolonnen sorgen in Forchheim für einen Megastau

Statt 20 waren 60 Lkw gekommen, um Schotter an der Bahnbaustelle abzuliefern - 21.02. 14:29 Uhr


Baustelle Bahnhof Forchheim

FORCHHEIM  - Mehrere Dutzend Schwerlaster haben am Dienstagmorgen - pünktlich zur Rushhour und zum Schulbeginn - die Eisenbahnbrücke verstopft. Am ehemaligen Güterbahnhof in der Hainstraße wollten sie Schotter für die Bahnbaustelle abladen. Nichts Ungewöhnliches an sich - aber gleich so viele auf einmal? [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

  Nichts geht mehr: Lkw verstopfen die Eisenbahnbrücke Forchheim

21.02. 14:27 Uhr


Baustelle Bahnhof Forchheim Baustelle Bahnhof Forchheim Baustelle Bahnhof Forchheim 60 statt den üblichen 20 Lastwagen rückten heute in einer Kolonne aus allen Richtungen - pünktlich zur Rushhour - am alten Güterbahnhof in Forchheim an, um ihre Schotterladung bei der Bahnbaustelle abzuladen. Sie sorgten für einen riesigen Stau, der sich von der Eisenbahnbrücke aus auch auf die Adenauer-Allee auswirkte. [mehr...]

In der Nacht: Randalierer fluten Ehrenbürg-Gymnasium

Schulbetrieb wurde erschwert - Tische mit Hakenkreuzen beschmiert - 21.02. 13:05 Uhr


Polizei

FORCHHEIM  - Als Lehrer und Schüler am Dienstagmorgen das Ehrenbürg-Gymnasium betraten, erlebten sie eine böse Überraschung: Über Nacht hatten Unbekannte die Abflüsse der Mädchentoilette verstopft und die Wasserhähne aufgedreht. In einem Klassenzimmer machten Polizisten eine weitere Entdeckung. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Gössweinstein: Ladesäule für E-Autos entsteht am Friedhof

Gemeinderäte wollen keinen der wenigen Parkplätze im Zentrum opfern - vor 28 Minuten


E-Autos_dürfen_künftig_Busspuren_nutzen_urn-newsml-dpa-com-20090101-140923-99-09126_large_4_3.jpg

GÖSSWEINSTEIN  - Wie in anderen Kommunen des Landkreises hat der Forchheimer Klimaschutzmanager Dominik Bigge nun auch im Gemeinderat der Wallfahrtsgemeinde über den Aufbau einer einheitlichen Infrastruktur zum Laden von E-Autos referiert. [mehr...]

Marathonsitzung in Gößweinstein ohne Ergebnis

Rathaus ins Gasthaus Rose und Wohnungen statt Hallenbad? — "Ort der Begegnung" könnte Zuschüsse sichern - vor 58 Minuten


4C-FO-RATHAUS_WEB_OBJ6640710_1.JPG

GÖSSWEINSTEIN  - Trotz Marathonsitzung über fünfeinhalb Stunden kein Ergebnis: Die Themen "Rathausbau" und "Nachnutzung Hallenbadgelände" liegen weiterhin auf dem Tisch des Gemeinderates. [mehr...]

18000 Euro Schaden bei Unfall auf der Südumgehung

Autofahrer hatte im Berufsverkehr bremsendes Fahrzeug übersehen - vor 59 Minuten


Polizei Blaulicht Symbolpild

HAUSEN  - 18000 Euro Sachschaden und drei Leichtverletzte: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am späten Dienstagnachmittag auf der Südumgehung der B470 ereignet hat. [mehr...]

Hinter den Kulissen des Lidl-Zentrallagers in Eggolsheim

Für Kunden tabu: Pädagogen besuchen die 41 000-Quadratmeter-Hallen - 21.02. 17:30 Uhr


4C-FO-LIDLLAGER_WEB_OBJ6640263_1.JPG

FORCHHEIM  - Die Vorstandschaft der Forchheimer KEG (Katholische Erziehergemeinschaft) hatte ein überaus interessantes Ziel für ihre Mitglieder ausgesucht: Das Zentrallager von Lidl in Eggolsheim. Die Weite der 41000 Quadratmeter Hallen bekommt sonst kein Mensch zu Gesicht. [mehr...]

Landratsamt: Wiesenttal ganzheitlich schützen

Neues Projekt zu Wässerwiesen - Gegen "Industrialisierung der Landwirtschaft" - 21.02. 15:20 Uhr


Pinzberg

PINZBERG  - Johannes Mohr, Leiter des Fachbereiches ökologische Kreisentwicklung im Landratsamt, hat in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates über ein Wässerwiesenprojekt zum Erhalt der traditionellen Bewässerung im Wiesenttal gesprochen. [mehr...]

Theresia und Johann Fees feiern 60 Jahre Liebe

Diamantene Hochzeit in Langensendelbach: "Das Wichtigste ist das gegenseitige Vertrauen" - 20.02. 20:28 Uhr


4C-FO-FEES_WEB_OBJ6629899_1.JPG

LANGENSENDELBACH  - Theresia und Johann Fees feierten ein mittlerweile selten gewordenes Familienfest, die diamantene Hochzeit. Sie heirateten am 16. Februar 1957. [mehr...]

Dauerregen und orkanartige Böen: Sturm im Anmarsch

Am Mittwoch spüren wir die Vorstufe des Orkantiefs - vor 1 Stunde

Dauerregen und orkanartige Böen: Sturm im Anmarsch

NÜRNBERG - Auf den Straßen und Gehwegen haben sich durch den beharrlichen Dauerregen große Pfützen gebildet. In den kommenden Tagen erwartet uns nasses und stürmisches Wetter. Besonders verlockend sind die Wetteraussichten nicht - immerhin, zum Wochenende steigen die Temperaturen. [mehr...]

Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage
Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Susi von Borstel über ihre Leidenschaft

FORCHHEIM - Die neue zweifache Deutsche Meisterin im Skimountaineering, Susi von Borstel (geborene Zettl), stammt aus Schlaifhausen und erklärt ihren Sport. [mehr...]

2004: Katars Handballer zu Gast in Forchheim

2004: Katars Handballer zu Gast in Forchheim

Regionalligist setzte sich im Test durch

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“ So nehmen viele Stammtischunterhaltungen ihren Anfang und gereichen fast zu einer eigenen Sportart. [mehr...]


Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Wer war Forchheims Sport-Ass 2016?

Harte Konkurrenz für Lukas Kohl

Kirchehrenbacher Kunstrad-Ass erneut an der Spitze - Karateka Stefanova auf Platz 2 - 17.01. 17:15 Uhr

Harte Konkurrenz für Lukas Kohl

FORCHHEIM - Zum Jahreswechsel präsentierten die Nordbayerischen Nachrichten im fünften Jahr eine Auswahl an Sport-Stars, die sich mit ihren Leistungen für den inoffiziellen Titel „Sportler des Jahres“ 2016 aus Forchheim und dem Landkreis empfohlen haben. Nun sind die Stimmen ausgezählt. [mehr...]

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Ihre Meinung ist gefragt!

NÜRNBERG - Markus Söder reagiert enttäuscht auf die neuen Forderungen des Bund Naturschutz zum Ausbau des Frankenschnellwegs. [mehr...] (119) 119 Kommentare vorhanden

22. Februar 1967: Wer bekommt recht?

22. Februar 1967: Wer bekommt recht?

Streit der Bürger mit der Stadt

NÜRNBERG - Die Bürger von Maiach und der Hafenstraße bliesen gestern zum Sturm auf die Stadt. Die Fronten bleiben hart. [mehr...]


Die schönsten Bilder vom Annafest 2016