Samstag, 21.04.2018

|

Pretzfelder Nikl-Bräu erstmals am Annafest mit dabei

Der Gerstensaft wird am Nürnberger Tor Keller ausgeschenkt — Uwe Koschyk verlässt "Schlößla" - 20.04. 17:30 Uhr

FORCHHEIM  - Das Gastro-Karussell dreht sich nicht nur in der Innenstadt, sondern auch im Kellerwald: Mike Schmitt und seine Pretzfelder Brauerei Nikl-Bräu sind in diesem Jahr erstmals während des Annafestes am Nürnberger Tor Keller mit dabei. Kellerwald-Urgestein Uwe Koschyk indes wendet sich weg vom Schlößla nach Eggolsheim. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Goldener Mercedes bei Fußballspiel in Ebs angefahren

Der Schaden beträgt 1000 Euro - 19.04. 17:23 Uhr


EBERMANNSTADT  - Am Mittwochabend ist während eines Fußballspiels ein goldener Mercedes in der Sportplatzstraße in Ebermannstadt angefahren worden. Die Polizei bittet um Hinweise. [mehr...]

Kersbach: Diebe suchen Kirche heim

Wertvolle sakrale Gegenstände gestohlen und Schaden verursacht - 18.04. 13:03 Uhr


FORCHHEIM-KERSBACH  - Auf mehrere sakrale Gegenstände haben es bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht auf Dienstag in der Kirche in Kersbach abgesehen. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Forchheim
Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Lärmschutz-Ausbau: A73 bei Forchheim am Sonntag gesperrt

Großprojekt soll bis zum Jahresende komplett abgeschlossen werden - 20.04. 18:49 Uhr


FORCHHEIM  - Die A73 ist am Sonntag zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und Forchheim-Süd in Fahrtrichtung Nürnberg voll gesperrt. Aber die Aussicht auf unbeengte Zustände auf der Straße ist keine ferne Zukunftsmusik mehr. [mehr...]

Am Bahnhof Forchheim herrscht verkehrte Farben-Welt

Lärmschutz-Balken: Stadtfarben "aus gestalterischen Gründen" vertauscht - 20.04. 18:30 Uhr


FORCHHEIM  - Einen findigen Forchheimer kann man nicht hinters Licht führen: Die Lärmschutzwände am Bahnhof, sie erstrahlen nach wie vor in den Stadtfarben Gelb und Rot. Allerdings nicht in historisch korrekter Anordnung. [mehr...]

  Aktionstag Mobilität: Schüler stellen Projektergebnisse vor

20.04. 17:54 Uhr


Am Aktionstag des Beruflichen Schulzentrums Forchheim drehte sich alles um Mobilität der Zukunft. Schüler aus rund 20 Klassen haben ihre Projekte präsentiert, an denen sie wochenlang getüftelt hatten. [mehr...]

Pretzfelder Nikl-Bräu erstmals am Annafest mit dabei

Der Gerstensaft wird am Nürnberger Tor Keller ausgeschenkt — Uwe Koschyk verlässt "Schlößla" - 20.04. 17:30 Uhr


FORCHHEIM  - Das Gastro-Karussell dreht sich nicht nur in der Innenstadt, sondern auch im Kellerwald: Mike Schmitt und seine Pretzfelder Brauerei Nikl-Bräu sind in diesem Jahr erstmals während des Annafestes am Nürnberger Tor Keller mit dabei. Kellerwald-Urgestein Uwe Koschyk indes wendet sich weg vom Schlößla nach Eggolsheim. [mehr...]

"Hainbrunnenpark" in Forchheim nimmt Gestalt an

Ende 2020 sollen erste Bewohner einziehen — Insgesamt 44 Wohnungen - 20.04. 13:23 Uhr


FORCHHEIM  - Der Name steht schon mal fest: "Hainbrunnenpark" soll das Bauvorhaben heißen, das auf dem weitläufigen Gelände des ehemaligen BRK-Altenheims in der Hainbrunnenstraße in den kommenden Jahren entsteht. Am Wochenende startet der Vertrieb, die ersten Bewohner sollen bis Ende 2020 einziehen können. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Wiesenthau: Stahlkorsett für Walpurgiskapelle

Heimatverein Forchheim übergab Scheck für Renovierung - 20.04. 15:54 Uhr


WIESENTHAU  - Das sieht doch gut aus für die Walpurgiskapelle auf dem Walberla: Spenden- und Förderbereitschaft zeigen die Wertschätzung des Kleinods auf dem "heiligen" Berg. 15 000 Euro zur Renovierung kommen von der Gemeinde Wiesenthau, 7 500 Euro gibt der Heimatverein Forchheim. 1 000 Euro hat Leutenbach zugesagt und Kirchehrenbach hat versprochen, zehn Prozent der nicht geförderten Kosten zu übernehmen. [mehr...]

Ebermannstadt bekämpft Wildparker

Kommune führt ein neues Parksystem ein - 20.04. 13:07 Uhr


EBERMANNSTADT  - Nochmal "Glück gehabt" heißt es für Autofahrer im April. Denn ab Mai lässt Ebermannstadt die Parkplätze von einer kommunalen Park- und Verkehrsüberwachung überprüfen. Damit es nicht reihenweise kostenpflichtige Strafzettel hagelt, macht die Stadt mit Flyern auf die neue Parkplatzsituation aufmerksam. [mehr...]

Hundetrainerin aus Hausen: "Kein Hund wird aggressiv geboren"

Viele suchten heute laut Verena Lettner einen Hund nach dem Aussehen aus - 20.04. 07:01 Uhr


HAUSEN  - Der Kampfhund Chico tötete zwei Menschen in Hannover. Die Debatte um Hundehaltung geht weiter, nachdem ein Rüde in Hessen ein Baby tot biss. Wir sprachen mit Verena Lettner vom Verein Hundefreunde Hausen. [mehr...]

Neunkirchen: Neue Wohnungen mit unklarer Preislage

Ehemaliges Betonwerk Hemmerlein weicht Einzel-, Doppel- und Mehrfamilien-Gebäuden - 19.04. 18:02 Uhr


NEUNKIRCHEN  - Auf dem Gelände des früheren Betonwerks Hemmerlein soll ein Wohngebiet entstehen. Weil die Pläne des Investors in eine konkrete Phase getreten sind, stellte jetzt das Planungsbüro ssp Architekten im Gemeinderat ein überarbeitetes Konzept vor. [mehr...]

Kinder feiern Erstkommunion in Wichsenstein

Festgottesdienst mit dem Thema "Der wunderbare Fischfang" - 19.04. 14:43 Uhr


WICHSENSTEIN  - In der Pfarrei St. Erhard Wichsenstein haben am Sonntag zehn Kinder das Fest ihrer Erstkommunion gefeiert. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage

Ebser Fußballer in Stickeralbum verewigt

Sammelheft-Initiatorin Andrea Hutzler im Gespräch

EBERMANNSTADT - Spätestens wenn im Sommer die Fußball-WM naht, steigt für viele junge und alte Fans wieder die Gefahr des Sammelfiebers. Beim TSV Ebermannstadt wollen sie nicht so lange warten — und bringen stattdessen ein Stickeralbum mit den Gesichtern aus dem eigenen Verein heraus. [mehr...]

Fußballfieber in der Folienfabrik

1949 wurde Betriebssportgemeinschaft gegründet

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Wissenswertes rund um Forchheim
Leserforum
Ihre Meinung ist gefragt!

Leser-Forum: Wie soll Bayern mit Wölfen umgehen?

Wirtschaftliche Folgen für Schäfer immens

BERLIN - Während sich Naturschützer über die Ausbreitung des Wolfs freuen, fürchten Schäfer um ihre Nutztiere und fordern finanzielle Unterstützung. [mehr...] (32) 32 Kommentare vorhanden

20. April 1968: Bankräuber sind gefaßt

80.000 Mark erbeutet

NÜRNBERG - Bewaffneter Raubüberfall am hellichten Tag: Kurz vor Geschäftsschluß raubten zwei junge Männer die Bayerische Vereinsbank aus. [mehr...]