-5°

Sonntag, 25.02. - 20:54 Uhr

|

Forchheim feiert den Auftakt des "KulturPuls"

Seit Freitagabend herrscht im Kolpinghaus Kultur-Ausnahmezustand - 24.02. 17:23 Uhr

FORCHHEIM  - Die Eröffnungs-Gala des "KulturPuls" lockte am Freitag mehr als 350 Gäste in den beinah ausverkauften Kolpingssaal. Das Junge Theater Forchheim (JTF) zeigte dabei die Vielfalt des kulturellen Angebotes, das von Musik und Theater über Kabarett und Literatur bis hin zu Varieté reichte. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Niesanfall verursacht Verkehrsunfall in Forchheim

Frau hinterm Lenkrad musste niesen und ihr Auto krachte gegen Pkw - vor 6 Stunden


FORCHHEIM  - Eine 54-jährige ist mit ihrem VW-Polo in der Bayreuther Straße einer gleichaltrigen Audi-Fahrerin, die verkehrsbedingt warten musste, gegen den Wagen geprallt . Zu dem Unfall war es gekommen, weil die Polo-Fahrerin hinterm Steuer stark niesen musste. [mehr...]

Neunkirchen am Brand: Verkehrszeichen abgetrennt

Unbekannte schnitten zwei Schilder in Wohnsiedlung um Kloster-Neustift-Straße ab - 24.02. 10:27 Uhr


NEUNKIRCHEN AM BRAND  - Ein oder mehrere unbekannte Täter haben innerhalb der vergangenen Woche zwei Verkehrszeichen im verkehrsberuhigten Bereich von den Zufahrten der Wohnsiedlung in der Kloster-Neustift-Straße und der Indersdorfer Straße abgesägt. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Forchheim
Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Forchheimer waren zu Gast bei Lisa Badum in Berlin

Bundestagsabgeordnete aus Forchheim diskutierte über Zukunft der Demokratie - vor 4 Stunden


FORCHHEIM/BERLIN  - Noch nie war Deutschland so lange ohne Bundesregierung. In manchen Umfragen die AfD gleichauf mit der SPD. Viele fragen sich in diesen Zeiten: Wie fragil ist unsere Demokratie? Drei Tage setzten sich Bürger aus Bamberg und Forchheim in Berlin mit dieser Frage auseinander - auf Einladung von Lisa Badum (Grüne). [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

  Tierische Entdeckungen im Landkreis Forchheim

vor 5 Stunden


Biber, Eichhörnchen, Käfer, seltene und nicht so seltene Vögel - wir sammeln die schönsten, lustigsten und originellsten Tierbilder aus Stadt und Landkreis. [mehr...]

  Herzlich willkommen: Das sind Forchheims Neugeborene

vor 6 Stunden


Forchheim, hier sind sie: Diese süßen Babys sind im Klinikum Forchheim auf die Welt gekommen. Sie wollen Ihr Baby auch in der Bildergalerie sehen? Dann schicken Sie uns eine Mail an redaktion-forchheim@pressenetz.de mit einem Foto, Namen und Datum! Wir ergänzen unsere Fotostrecke gerne. [mehr...]

  Forchheim: Königsbad-Parkplatz lädt zum Eislaufen ein

vor 7 Stunden


Schlittschuhe an - und ab zum Königsbad: Auf dem dortigen Parkplatz hat die Stadt eine Eisfläche entstehen lassen. Und alle Forchheimer können sich jetzt kostenlos im Eislaufen üben. [mehr...]

  Forchheim: Auch im Keller schlägt jetzt der KulturPuls

vor 7 Stunden


Im Rahmen des "KulturPuls" treten im Kolpinghaus bis zum 11. März Musiker und Künstler jeder Art auf die Bühne. Erster Akt am Freitagabend: Die Ausstellung "Unterirdisch" im Kellergewölbe mit außergewöhnlichen Installationen regionaler Künstler. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Neunkirchen: Eisenbahner trauern der "Seku" nach

Abenteuerfahrten endeten bereits vor 55 Jahren - vor 9 Stunden


NEUNKIRCHEN  - Vor 55 Jahren fuhr der letzte Personenzug von Neunkirchen nach Erlangen. Wie das Schwabachtal zu seiner "Straßenbahn" kam und diese wieder verlor, wird hier von einem Eisenbahnfreund geschildert. [mehr...]

Wildpark Hundshaupten soll attraktiver werden

Neues Gesamtkonzept beschlossen: Es tut sich was bei Wisent und Co. - vor 11 Stunden


HUNDSHAUPTEN  - 136.000 Besucher allein im vergangenen Jahr: Der Wildpark Hundshaupten ist eine der großen Sehenswürdigkeiten beziehungsweise Erlebnismöglichkeiten in der Fränkischen Schweiz. Doch sind die Gehege und Anlagen in die Jahre gekommen. Neue Ideen mussten her, um den Park zukunftsfähig zu machen. Jetzt gibt es ein modernes Gesamtkonzept — mit deutlichem Tenor. [mehr...]

Hetzles: Zuviel Kirchturmdenken?

Räte lehnen Hochwasserschutzmaßnahmen mit Neunkirchen und Dormitz ab - 23.02. 10:00 Uhr


HETZLES  - Der Gemeinderat Hetzles hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Hochwasserschutz beschäftigt. In einer gemeinsamen Sitzung mit Neunkirchen und Dormitz wurden die Planungen des Ingenieurbüros Wolf detailliert vorgestellt [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Es weht ein Hauch von "Game of Thrones" am Walberla

Langensendelbacher Filmproduzent Tobias Keil dreht ambitioniertes Kurzfilmprojekt - 21.02. 21:00 Uhr


LANGENSENDELBACH  - Tief hat der Mann seine braune Kapuze ins Gesicht gezogen, der Wind, der ihm ins Gesicht bläst, scheint eisig zu sein. Meterhoch liegt der Schnee, durch den düstere Männer mit wehenden Kutten laufen, in der Ferne lässt sich das Flackern einer Kerze erahnen: "Brotherhood" hat Tobias Keil seinen Film genannt, der auf dem Walberla, in Wiesenthau und im Druidenhain Wohlmannsgesees gedreht wurde. [mehr...]

Obertrubach: Das Wort faulenzen kennen sie gar nicht

Im Obertrubacher Bildungszentrum lernte man den Glauben an die Jugend wieder - 21.02. 15:53 Uhr


OBERTRUBACH  - Wer die Vielzahl von jungen Feuerwehrleuten sieht, die an einem Samstagvormittag in das Bildungszentrum nach Obertrubach gekommen sind, braucht sich über den Nachwuchs im Landkreis Forchheim keine Sorgen machen. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage

Ebser Fußballer in Stickeralbum verewigt

Sammelheft-Initiatorin Andrea Hutzler im Gespräch

EBERMANNSTADT - Spätestens wenn im Sommer die Fußball-WM naht, steigt für viele junge und alte Fans wieder die Gefahr des Sammelfiebers. Beim TSV Ebermannstadt wollen sie nicht so lange warten — und bringen stattdessen ein Stickeralbum mit den Gesichtern aus dem eigenen Verein heraus. [mehr...]

Fußballfieber in der Folienfabrik

1949 wurde Betriebssportgemeinschaft gegründet

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Wissenswertes rund um Forchheim
Leserforum

Bildungsexpertin fordert WLAN in Kindergärten

Forscher sehen einen großen Nachholbedarf

BERLIN - Was sich verrückt anhört, lässt sich spielerisch kindsgerecht verpacken. Dennoch gibt es dabei aus Expertensicht noch Baustellen. Ist das wirklich notwendig? [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

25. Februar 1968: Spiel erweckt Ruine

Katharinenkirche restauriert

NÜRNBERG - Die Idee, die Ruine der Katharinenkirche als "Ort der Handlung" ins kulturelle Sommerprogramm der Stadt einzubeziehen, fand gestern im Kulturausschuß Gegenliebe. [mehr...]