16°

Freitag, 22.06.2018

|

Radmuttern gelockert: Verkehrsdelikt mit bösen Folgen

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr - Mehrere Vorfälle im Landkreis - 21.06. 19:51 Uhr

FORCHHEIM  - Ein blöder Streich, der ganz böse enden kann: In den vergangenen Wochen sind mehrfach im Landkreis Radmuttern an Autos gelockert worden. Dabei können die Konsequenzen enorm sein und mit bis zu zehn Jahren Freiheitsstrafe geahndet werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Aus dem Polizeibericht

Tödlicher Unfall bei Hausen: B470 komplett gesperrt

Zwei Autos beteiligt - Offenbar mehrere Schwerverletzte - vor 19 Minuten


HAUSEN-WIMMELBACH  - Zwischen Hausen und Wimmelbach ist es am frühen Freitagnachmittag auf der B470 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw gekommen. [mehr...]

Mazda kracht in Golf: Vier Verletzte bei Neuses

Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen - Noch Öl auf der Straße - vor 2 Stunden


NEUSES  - Gegen 12.30 Uhr ist es am Freitag auf der Staatsstraße zwischen Neuses und Altendorf zu einem schweren Autounfall gekommen. Offenbar hatte ein Pkw-Fahrer nicht auf seinen Vordermann geachtet. [mehr...]

Ebermannstadt: Illegales Lagerfeuer auf Obstwiese

Polizeiinspektion bittet um Hinweisen zu den "Party-Veranstaltern" - vor 4 Stunden


EBERMANNSTADT  - Auf einer Obstwiese, die sich in der Verlängerung der Schützenstraße befindet, sind bei Mäharbeiten "erheblicher Unrat" sowie eine Lagerfeuerstätte entdeckt worden. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Forchheim
Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Forchheim: Brückendurchfahrt bleibt noch länger dicht

Lkw-Unfall an der Äußeren Nürnberger Straße war wohl gravierender als gedacht - vor 2 Stunden


FORCHHEIM  - Das Straßenverkehrsamt Forchheim teilt mit, dass die Brückendurchfahrt unter der Autobahnbrücke Äußere Nürnberger Straße am "Tedox" noch bis mindestens 9. Juli komplett gesperrt bleiben wird. [mehr...]

Bahnhofsplatz: Zeitbrunnen bräuchte eine Generalsanierung

Wasserspiel des Künstlers Harald Winter hat ein Sprudel-Problem — Ventile und Düsen okay, Steuerung kaputt - vor 4 Stunden


FORCHHEIM  - Mal plätschert er, manchmal sprudelt er gar, doch meist sitzt er auf dem Trockenen: Der Zeitbrunnen am Zentralen Omnibusbahnhof funktioniert, mal wieder, nicht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Forchheim strebt im Fuhrpark nach E-Mobilität

Müllauto, Kühlwagen und Kleinbusse: Alles ist im Elektrobereich schon möglich - vor 8 Stunden


FORCHHEIM  - Elektroautos als Privatfahrzeuge erobern langsam das Bewusstsein der Menschen. Elektrofahrzeuge könnten auch für Unternehmen interessant sein. Die Stadtwerke Forchheim haben dem Thema einen Aktionstag gewidmet und die Stadt Forchheim hat daraufhin angekündigt: "Wir stellen unseren Fuhrpark um." [mehr...]

Radmuttern gelockert: Verkehrsdelikt mit bösen Folgen

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr - Mehrere Vorfälle im Landkreis - 21.06. 19:51 Uhr


FORCHHEIM  - Ein blöder Streich, der ganz böse enden kann: In den vergangenen Wochen sind mehrfach im Landkreis Radmuttern an Autos gelockert worden. Dabei können die Konsequenzen enorm sein und mit bis zu zehn Jahren Freiheitsstrafe geahndet werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Anschlussstelle in Forchheim-Nord dicht

Sperrung zwischen dem 24. Juni und dem 7. Juli Richtung Nürnberg - 21.06. 16:05 Uhr


FORCHHEIM  - Die Anschlussstelle Forchheim-Nord wird ab der Nacht von Sonntag, 24. Juni, auf Montag, 25. Juni, bis zum Samstag, 7. Juli, in Fahrtrichtung Nürnberg gesperrt. [mehr...]

Die Badeseen und Freibäder in der Region

Großer Überblick: Die Badeseen und Freibäder der Region

Karte zeigt die Lage und gibt wichtige Infos wie Öffnungszeiten

Interaktive Karte

NÜRNBERG - Sommer, Sonne - Badelaune! Ob nun Spaßbad mit Rutsche, Beachvolleyball und allem drum und dran oder der versteckte Weiher, der nur zu Fuß zu erreichen ist: Hier finden Sie einen Überblick über Freibäder und Badeseen in der Region. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim

Das sind die Kärwa-Feste in Forchheim und Umgebung

Karte zeigt die Gemeinden und das Datum für die traditionelle, fränkische Kirchweih-Feier - 13.06. 15:37 Uhr

FORCHHEIM  - Sommerzeit ist Kärwazeit: In beinahe jeder Ortschaft wird dann gefeiert, und zwar mit allem Drum und Dran. Wer wissen möchte, wo wann der Kärwabaum aufgestellt wird, der ist hier richtig. [mehr...]

Nachrichten aus der Region Forchheim

Neuer Trainer übernimmt Eggolsheims Basketballer

Bayernligist sehnt sich nach Kontinuität und sucht noch Verstärkungen - vor 5 Stunden


EGGOLSHEIM  - Nach zwei bangen Bayernliga-Jahren mit Rettungen auf den letzten Drücker stehen die Basketballer der DJK Eggolsheim vor den nächsten Herausforderungen. Ein neuer Trainer und die Jugend geben Hoffnung. [mehr...]

Schlammersdorf: Seit 125 Jahren garantiert FFW Sicherheit

Schlammersdorfer Wehrgründung geht auf Monarchie zurück — Jubiläum am Wochenende wird groß gefeiert - vor 6 Stunden


SCHLAMMERSDORF  - Die Freiwillige Feuerwehr Schlammersdorf feiert am Wochenende ihr 125-jähriges Gründungsjubiläum. Die Feierlichkeiten auf dem Festgelände an der Aisch stehen unter der Schirmherrschaft des Landtagsabgeordneten Michael Hofmann. Sie beginnen am Freitag, 22. Juni, um 17.30 Uhr mit einem Zug vom Festzelt zur Gedenkstunde an Friedhof. [mehr...]

Gößweinstein: Lust an der Kontrolle

Kompetenzgerangel über Ausschüsse doch beigelegt - 20.06. 17:53 Uhr


GÖSSWEINSTEIN  - Die Gemeinderäte des Bau- und Umweltausschusses erhalten mehr Kompetenzen. Dafür sprach sich die Mehrheit des Gemeinderats während der jüngsten Sitzung in Anwesenheit eines Zuhörers aus, der in der sogenannten "Schwarzen Ecke" im Außenbereich ein Wohnhau bauen will. [mehr...]

Drügendorf: Mit dem Motorrad rasant in die Senkrechte

Am Sonntag, 24. Juni, geht im Steinbruch der Schotterwerke der 52. Jugend- und Clubsport-Trial über die Bühne - 20.06. 14:56 Uhr


DRÜGENDORF  - Zum 52. Mal lädt der Motorsportclub Fränkische Schweiz am Sonntag, 24. Juni, ab 10 Uhr, zum Jugend- und Clubsport-Trial im Steinbruch der Drügendorfer Schotterwerke zwischen Ebermannstadt und Drügendorf ein. [mehr...]

Feuerwehr Thuisbrunn: Im Ernstfall gut gerüstet

Firma Hofmann CNC aus Haidhof sponsert Erste-Hilfe-Materialien - 20.06. 13:00 Uhr


THUISBRUNN  - Ein Defibrillator mit Zubehör, zwei Rettungsrucksäcke sowie ein Blutdruckmessgerät: Diese Bestandteile der Ersten-Hilfe-Ausrüstung hat die Firma Hofmann CNC Haidhof der Feuerwehr Thuisbrunn zu ihrem 140. Jubiläum überreicht. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage

Freiwilligendienst: Was verspricht sicht ein Verein?

TSV Neunkirchen kooperiert mit Ganztagsschule

NEUNKIRCHEN - Der TSV Neunkirchen bietet ab dem 27. August einen Freiwilligendienst im Sport an. Das auf zwölf Monate ausgelegte Engagement von 38,5 Wochenstunden wird mit 300 Euro Taschengeld honoriert. Über die Hintergründe sprachen wir mit Michael Nützel. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fußballfieber in der Folienfabrik

1949 wurde Betriebssportgemeinschaft gegründet

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Wissenswertes rund um Forchheim
Hornschuchallee 9: Forchheim in der Glosse

Forchheim re-generiert sich

Mit anderen Worten: Glosse, generiert - 23.05. 14:03 Uhr

FORCHHEIM - An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der originellsten, bissigsten und lustigsten Glossen der Nordbayerischen Nachrichten - geschrieben in der "Hornschuchallee 9". [mehr...]

Leserforum
Kommentar

Stimmenfang um jeden Preis: Die CSU gerät in Panik

Bayerische Landtagswahl steht an

NÜRNBERG - Warum spitzt sich der Streit zwischen der CSU und der CDU, zwischen Horst Seehofer und Markus Söder auf der einen und Angela Merkel auf der anderen Seite, derart zu? Warum kann daran die Große Koalition scheitern? [mehr...] (91) 91 Kommentare vorhanden

22. Juni 1968: Die Stadt verschenkte eine Kirche

Nürnberg trug bisher gesamte Baulast

NÜRNBERG - Die Stadt Nürnberg hat zwar nichts zu verschenken, will sich aber von den Kirchen in ihrem Stiftungsvermögen trennen. Einen Anfang hat sie mit dem Kleinod Nürnberger Spätgotik in Kleinschwarzenlohe gemacht. [mehr...]