11°

Samstag, 29.04. - 15:12 Uhr

|

Freundliches Wochenende, dann kehrt der Regen zurück

Das Wochenende verspricht hingegen noch einmal regenfreie Tage - vor 6 Stunden

Wetterbild_Schmal Bierchen und Bühnchen

Wetterbild_Schmal Bierchen und Bühnchen © Eduard Weigert


Die gute Nachricht vorweg: Das Wochenende eignet sich auf jeden Fall für einen Besuch auf dem Nürnberger Frühlingsfest. Denn, wie diverse Wetterportale vorhersagen, schenkt die Sonne uns für die restlichen Apriltage ihre volle Aufmerksamkeit. In Zahlen ausgedrückt, bedeutet das für den Samstag dann Höchstwerte um die 13 Grad, wobei Regenschauer eher unwahrscheinlich sind, schreibt wetter.de.

Der Sonntag setzt dem Frühlingstreiben dann noch die Krone auf. Etwa 11,5 Stunden soll die Sonne dann über die Noris scheinen. Der Wetterdienst von nordbayern.de bekräftigt die rosigen Aussichten mit angenehmen Temperaturen zwischen 13 und 17 Grad. Das Wochenendwetter sollten Sie also unbedingt noch auskosten - einige Ideen haben wir in unseren Wochenendtipps hinterlegt.

Bilderstrecke zum Thema

Macy Gray Abschlussfeuerwerk Volksfest Nürnberg 2015 Pohlmann
Laufen, Lachen, Volksfest-Kehraus: Das sind die Wochenendtipps

Hier sind unsere Tipps für das kommende Wochenende.


Denn der Wochen- und Monatswechsel erfolgt mit einer unschönen Begrüßung. Laut Wetterochs ist es um den Maifeiertag nicht so gut bestellt. "Zu 60 Prozent platzt bereits gegen Mittag eine Kaltfront von Westen herein mit Regenfällen, starken Windböen und einem Temperatursturz von 13 auf 8 Grad." Aber immerhin gibt es damit noch 40 Prozent Hoffnung auf besseres Wetter. Und auf eine Kaltfront, die sich Zeit lässt und erst später oder gar nicht anrollt. Die Temperaturen können ohne diese Kaltfront auf bis zu 20 Grad klettern - die Hoffnung stirbt also zuletzt.

Drei Regenwolken-Symbole zieren auch die Tagesprognosen für den Dienstag. Der Wetterdienst von nordbayern rechnet erneut mit Schauern und ungemütlichen Temperaturen. 12 Grad ist dann schon das Maximum für den zweiten Wochentag und auch am Mittwoch ist keine Besserung in Sicht.

Sie haben keine Ahnung, was man bei dem Schmuddelwetter unternehmen könnte? Wir haben hier ein paar regenfeste Tipps für Sie:

Bilderstrecke zum Thema

Dürer kriminalmuseum
Wild bis gemütlich: Zehn Freizeittipps für schlechtes Wetter

Dunkle Wolken, starker Regen und die Sonne lässt sich erst gar nicht blicken: Ja, Frühlingswetter sieht anders aus. Was tun also, wenn es draußen stürmt? Mit diesen Tipps vergesst ihr das schlechte Wetter ganz schnell.


 

Es werden Höchsttemperaturen von 11° (gefühlt: 9°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Nordnordwest mit frischen Böen (33 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 1 - 3 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 50%, die Sonne scheint 4 Stunden.


(Quelle: wetter.de)

Es werden Höchsttemperaturen von 11° (gefühlt: 9°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Nordnordwest mit frischen Böen (33 km/h) erwartet.


(Quelle: www.wetter.de)

Es werden Höchsttemperaturen von 11° (gefühlt: 9°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Nordnordwest mit frischen Böen (33 km/h) erwartet.


(mehr dazu bei wetter.de)

Es werden Höchsttemperaturen von 11° (gefühlt: 9°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Nordnordwest mit frischen Böen (33 km/h) erwartet.


(mehr dazu bei wetter.de

Seite drucken

Seite versenden