Montag, 25.03.2019

|

zum Thema

Auftrieb für ein Multitalent

Der Fürther Thomas Rohmer spielt im Film "Bleicherode" neben Bruno Jonas - 08.03.2019 12:14 Uhr

Der 46-jährige Fürther Schauspieler in der Tourneeproduktion „Enigma“, bei der er auch für die Regie verantwortlich zeichnete. © Foto: Hans von Draminski


Der 1972 in Fürth geborene Thomas Rohmer wird neben der Schauspielerin Marion Mitterhammer und dem Kabarettisten Bruno Jonas eine der Hauptrollen im Film übernehmen. Er spielt einen schrillen Produzenten, der auf die erstaunlichsten Ideen kommt.

In Hans-Günther Bückings Spektakel wird die ganze thüringische Kleinstadt Bleicherode einbezogen. Filmpremiere soll im Bleicheröder Kino sein. Auch für das Filmfestival in Biberach ist der Streifen jetzt schon angemeldet.

"Es ist eine große Chance für unsere Stadt, weit über die Region hinaus bekannt zu werden. Cannes war auch ein kleines Fischerdörfchen an der französischen Küste", sagt Bürgermeister Frank Rostek aus Bleicherode im Landkreis Nordhausen über diese Form des Marketings.

Thomas Rohmer ist Regisseur, Schauspieler und Sänger. Er produziert jährlich etwa zehn Stücke für die Theatergastspiele Fürth, die auf Bühnen in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Luxemburg gezeigt werden. Die Theatergastspiele Fürth sind nach eigenen Angaben mittlerweile eines der vier größten Tourneetheater Deutschlands.

Rohmer spielte und inszenierte Produktionen mit großen Namen wie Christine Kaufmann, Petra Kleinert, Anja Kruse, Hanno Friedrich, Steffen Wink, Hartmut Schreier, Bela Klentze, Fernanda Brandao, Stefan Bockelmann, Erika Skrotzki, Oliver Clemens und vielen, vielen anderen. Seine Produktion von "Patrick 1,5", einer schwedischen Kultkomödie, ging bereits über 400 Mal über die Bretter und ist eine der erfolgreichsten Tourneeproduktionen überhaupt. Auch an Tourneen wirkte Rohmer selbst mit, so in "Ausgerechnet Mallorca", "Wer hat Agatha Christie ermordet?" oder "Enigma". 2020/21 möchte er in besondere Fußstapfen treten: Er will dann mit einem großen Ensemble den "Pater Brown" spielen.  

fn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth