11°

Samstag, 27.05. - 06:21 Uhr

|

Crash in Fürther Kurgartenstraße: Zwei Verletzte

Großaufgebot der Feuerwehr rückte für Bergungsarbeiten an - 18.03.2017 09:38 Uhr

Die Feuerwehr musste die Insassen aus ihren Fahrzeugen befreien.

Die Feuerwehr musste die Insassen aus ihren Fahrzeugen befreien. © ToMa


Die Fahrerin eines Ford Fiesta, in deren Auto eine weitere Frau und ein Mann saßen, wollte gegen halb neun Uhr morgens aus einer Ausfahrt nach rechts abbiegen. Dabei übersah sie einen heranfahrenden VW Golf. Die Fahrerin des Golf schaffte es nicht mehr, auszuweichen, die beiden Fahrzeuge kollidierten miteinander. Der Golf kam einige Meter weiter zum Stehen. Bei dem Zusammenprall wurde ein Beifahrer im Ford sowie die Fahrerin des VW leicht verletzt. Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte für die Bergungsarbeiten an. Die Kurgartenstraße war für die Dauer der Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Bilderstrecke zum Thema

Unfall Fürth Kurgartenstr. 49, PKW fährt aus Einfahrt und kollidiert mit anderen, zwei Personen leicht verletzt, 18.03.2017, ToMa-Fotografie Unfall Fürth Kurgartenstr.
Crash an Ausfahrt in Fürth: Zwei Verletzte

Zwei Personen sind am Samstagmorgen bei einem Unfall in Fürth leicht verletzt worden. Eine Frau krachte mit ihrem Auto in einen heranfahrenden VW Golf, den sie beim Fahren aus einer Ausfahrt übersehen hatte. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.


 

lio E-Mail

Seite drucken

Seite versenden