17°

Montag, 18.06.2018

|

DJK Concordia Fürth ehrt „treue Seele“

Auszeichnung für langjährige Mitglieder und Sportler - 08.12.2012 14:51 Uhr

Urkundenübergabe: (Foto von l.n.r.) Der 2. Vorsitzende Manuel Gutbier, Manfred Baumgärtner, Jürgen Zöbl, Bernd Jesussek, Norbert Bauer, Helma Hübner und der 1. Vorsitzenden Karl Heinz Kurek. © Axmann


Für 50 Jahre Treue mit Ehrennadel, goldenem Ehrenkranz und Urkunde bedacht wurde Helma Hübner. „Sie ist die treue Seele des Vereins“, so der 1. Vorsitzende Karl Heinz Kurek in seiner Laudatio.

Die Jubilarin ist nach wie vor in der Gymnastikgruppe der DJK aktiv. In Abwesenheit wurde auch Pfarrer Lothar Güthlein für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Auf 40 Jahre im Verein kommen Manfred Baumgärtner und Bernd Jesussek.

Dafür wurde ihnen die Ehrennadel in Gold, eine Urkunde und ein Zinnteller übergeben. Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Norbert Bauer und Jürgen Zöbl eine Ehrennadel mit Urkunde. Bei den Sportlerehrungen des rund 380 Mitglieder starken Vereins wurden besondere Leistungen im Badminton und im Tischtennis hervorgehoben. 

gax

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth