12°

Samstag, 22.09.2018

|

Für eine faire Welt

Von Musical bis Verkostung: Programm im Landkreis - 05.09.2018 17:34 Uhr

Die Faire Woche ist eine deutschlandweite Aktion zum Fairen Handel, die zum Nachdenken und Mitmachen anregen möchte. Auftakt im Landkreis Fürth ist auf der Messe Grüne Lust im Wolfgangshof Anwanden. Am Wochenende, 15./16. September, ist dort ein gemeinsamer Stand der Kommunen und des Landkreises aufgebaut. Neben Informationen gibt es auch Mitmach-Aktionen.

Bereits am Dienstag, 11. September, 18.30 Uhr, beginnt im Rathaus Roßtal (Marktplatz 1) die Ausstellung "Wasser ist Leben" von Unicef. Sie zeigt, wie wichtig Wasser für das tägliche Leben ist und was es bedeutet, wenn es fehlt, verschmutzt oder nur schwer zugänglich ist.

Kulinarische Programmpunkte sind ein faires Abendessen im evangelischen Gemeindehaus Roßtal (Anmeldung: Telefon 0 91 27-90 10 31) am Donnerstag, 20. September, und ein bio-faires Dinner in der Kulturhof-Kneipe in Langenzenn (Anmeldung beim Citymanagement unter Telefon 0 91 01-70 31 03) am Freitag, 28. September.

Einer der Höhepunkte soll die Aufführung des Musicals "Once we had a Dream" (Einst hatten wir einen Traum) sein: Das Stück behandelt Themen wie Kindesmissbrauch, Sextourismus und Umweltzerstörung. Junge Philippinos lassen ihre eigenen Erfahrungen einfließen, sie werden von der Organisation Preda unterstützt. Die weltweit agierende Stiftung engagiert sich gegen Kindesmissbrauch. Das Musical ist am Freitag, 21. September, um 18 Uhr, im Hans-Reif-Sportzentrum in Oberasbach zu sehen.

Alle Termine im Überblick sind unter www.landkreis-fuerth.de zu finden. Weitere Informationen unter www.faire-woche.de 

fn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Zirndorf