Samstag, 18.11. - 00:06 Uhr

|

Getränkelaster verliert Ladung auf der Südwesttangente

Polizei sperrt Fahrbahn in Richtung Nürnberg - 17.10.2017 16:51 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Getränke-Lkw verliert seine Ladung bei Langenzenn

Ein Getränke-Lkw verlor am Dienstagmittag einen großen Teil seiner Ladung bei Burggrafenhof im Landkreis Fürth.


Wie die Polizei mitteilt, verlor der Getränkelaster am Dienstagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache einen großen Teil seiner Ladung bei Langenzenn, auf der Höhe der Ausfahrt nach Burggrafenhof.

Die Bundesstraße ist in Richtung Nürnberg blieb für die Aufräumarbeiten längere Zeit komplett gesperrt, da durch die herumliegenden Kästen ein zu hohes Unfallrisiko für andere Fahrzeuge besteht. In Richtung Neustadt konnte die Sperrung schon nach etwa einer halben Stunde wieder aufgehoben werden. 

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Lkw blieb zunächst am Fahrbahnrand stehen. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lye

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Burggrafenhof