Mittwoch, 21.11.2018

|

zum Thema

Kinder, Koffer, Paare

Taufrische Büchertipps: Neue Fürther "Seitenblick"-Runde - 17.10.2018 11:47 Uhr

Star-Autor, Star-Kritiker: Maxim Biller, Verfasser des Romans „Sechs Koffer“, den Verleger Norbert Treuheit am Donnerstag vorstellt. © Foto: dpa/Gregor Fischer


Zwei Städtenamen stehen bei Bücherlesern besonders hoch im Kurs: Frankfurt am Main und Leipzig. Beide Buchmessen gelten weltweit fürs Fach- wie Laufpublikum als Maß aller Dinge — doch wer behält noch den Durchblick angesichts der stets immensen Menge an Neuerscheinungen?

Eine immerhin kleine Schneise durchs Dickicht schneidet seit 2016 zwei Mal jährlich, nämlich im zeitlichen Umfeld beider Messen, die Volksbücherei Fürth mit ihrer Reihe "Seitenblick". Eine neue Ausgabe mit aktuellen Tipps für lange Leseabende im Herbst und Winter gibt es an diesem Donnerstag um 19.30 Uhr in der Innenstadtbibliothek Neue Mitte (Friedrichstraße 6 A). Der Eintritt ist frei.

Den Anfang macht auch diesmal eine Expertenrunde, die sich, darin dem "Literarischen Quartett" ähnlich, über die Bücher ihrer Wahl austauscht. Susanne Jahn vom Förderverein des Jüdischen Museums Franken stellt Maike Wetzels Roman "Elly" über ein spurlos verschwundenes elfjähriges Mädchen vor. Norbert Treuheit, Verleger des Cadolzburger ars vivendi Verlags, hat es Maxim Billers neues Werk "Sechs Koffer" angetan, das auf der Shortlist des vor einer Woche in Frankfurt vergebenen Deutschen Buchpreises 2018 stand, aber Inger-Maria Mahlkes "Archipel" den Vortritt lassen musste. "Sechs Koffer" ist Familiengeschichte und Krimi zugleich und dreht sich um die Frage, wer zu Beginn der sechziger Jahre in Moskau den Großvater des Erzählers denunziert und an den Galgen geliefert hat.

Gert Loschütz’ "Ein schönes Paar" stellt FN-Kulturredakteur Matthias Boll vor. Der Roman, der heuer auf der Longlist zum Deutschen Buchpreis stand, widmet sich einer schwierigen Liebesbeziehung, in der die Teilung Deutschlands eine nicht unwesentliche Rolle spielt.

In der Schnellrunde im Anschluss präsentieren Bücherfans ihre aktuellen Favoriten aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch.  

mab

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Fürth