Freitag, 19.01. - 02:20 Uhr

|

Kollision auf der B8: Drei Verletzte bei Seukendorf

Peugeot fuhr wohl auf Chrysler auf - Beide Autos landen im Straßengraben - 12.12.2017 20:15 Uhr

Die Front des Fahrzeuges ist völlig verdellt. © ToMa/Grau


Wegen des Unfalls kommt es auf der B8 zu Behinderungen. © ToMa/Grau


Der Peugeot fuhr laut Polizei auf den Chrysler auf - warum, ist derzeit noch völlig unklar. Beide Wagen gerieten ins Schleudern und kamen erst im Straßengraben zum Stillstand. Alle drei Personen, die sich in den Autos befanden, wurden verletzt. Die Polizei spricht von leichten Blessuren, dennoch wurden sie in ein Krankenhaus gebracht.

Am Dienstagabend lagen rund um die Unfallstelle Trümmer, beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die B8 ist auf der rechten Seite gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Seukendorf, Horbach