22°

Mittwoch, 18.07.2018

|

Mini überschlägt sich in Waldstück bei Seukendorf

Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht - 24.09.2017 21:40 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Unfall im Landkreis Fürth: Mini landet auf dem Dach

Bei einem Unfall nahe Seukendorf hat sich ein 41-Jähriger mittelschwer verletzt. Sein Mini hatte sich überschlagen.


Gegen 20 Uhr kam der Mann mit seinem Mini nach Informationen der Polizei alleinbeteiligt und aus ungeklärter Ursache in einem Waldstück von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen, der Fahrer konnte sich aber aus eigener Kraft mit mittelschweren Verletzungen befreien. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

Während der Bergungsmaßnahmen durch die Feuerwehr Seukendorf war die Verbindungsstraße zwischen Roßendorf und Seukendorf komplett gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

psz E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Seukendorf, Roßendorf