16°

Mittwoch, 26.09.2018

|

Stein markiert Stellflächen für Menschen mit Handicap besser

25 Behindertenparkplätze existieren bereits - 23.03.2018 13:00 Uhr

Die Stadt Stein markiert die Parkplätze für behinderte Menschen jetzt deutlicher. © dpa


Der Vorstoß kam von der SBG-Fraktion: Sie wünscht sich, dass Parkplätze für Menschen mit Handicap mit blauem Belag gekennzeichnet werden. Straßenschild und der symbolische Rollstuhl auf der Fläche reichen nicht aus, hat Stadtrat Klaus Lösel beobachtet. Er ist nach eigenem Bekunden des Öfteren mit seiner auf einen Rollstuhl angewiesenen Mutter unterwegs und entdeckt immer wieder parkende Pkw, die auch ohne Ausweis auf den besonderen Stellplätzen stehen.

25 Behindertenparkplätze existieren in Stein. Bürgermeister Kurt Krömer regte an, sie innerhalb der kommenden drei Jahre blau zu kennzeichnen. Je nach Art des Belags würde das pro Parkbucht zwischen 650 und 1400 Euro kosten.

CSU-Fraktionssprecher Norbert Stark hielt dies alles für bloßen Aktionismus: "Wer sich regelwidrig auf einen Behindertenparkplatz stellt, tut das trotz besseren Wissens, den kann auch die blaue Farbe nicht abhalten." Hier würden nur Strafzettel helfen.

Krömer hatte dazu ein Gegenbeispiel parat: Seit beim Freizeitbad Palm Beach die Behindertenparkplätze eigens gekennzeichnet seien, würden sie weit weniger falsch genutzt. Lothar Kirsch (SBG) argumentierte, bei der hektischen Parkplatzsuche würden Autofahrer das Schild oft übersehen, die blaue Bodenmarkierung sei jedoch weit auffälliger.

Stark stellte schließlich noch Überlegungen an, wie man überhaupt kontrollieren wolle, ob der Farbwechsel etwas bringen. Doch die CSU-Vertreter im Bauausschuss unterlagen der Mehrheit aus SBG, Grünen und FW. Künftig werden die Parkbuchten für Behinderte in Stein also blau markiert sein. 

bd

9

9 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Stein