Sonntag, 19.11. - 20:39 Uhr

|

VW Lupo landet in Veitsbronn im Straßengraben

Freiwillige Feuerwehr schnitt Dach ab, um Insassin zu befreien - 07.09.2017 07:00 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Zwei Frauen bei Unfall in Veitsbronn leicht verletzt

Am Mittwochabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Veitsbronn zu einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Veitsbronn und Obermichelbach aus. Ein Pkw hatte sich dort ersten Informationen zufolge überschlagen, die beiden Insassinnen wurden leicht verletzt.


Der Wagen war aus bislang ungeklärter Ursache gegen 22 Uhr in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat sich wohl überschlagen.

Zwei Frauen waren in dem Auto unterwegs: Die 22-jährige Fahrerin konnte das Unfallfahrzeug selbst verlassen und wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst betreut; ihre 20-jährige Beifahrerin war im Wagen eingeklemmt und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Veitsbronn, die das Dach des Lupo abnahm, befreit. Auch sie wurde ersten Informationen zufolge leicht verletzt und kam, ebenso wie die Fahrerin, in ein Krankenhaus.

Am Auto enstand Totalschaden. Während der Rettungs- und Bergearbeiten war die Straße gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

psz E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Veitsbronn, Obermichelbach