10°

Dienstag, 25.09.2018

|

Gelegenheitsbekanntschaft klaut Geld und Getränke

Abwesenheit des Wohnungsbesitzers in Coburg ausgenutzt - 03.01.2018 11:17 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, bestahl die Unbekannte den Mann am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr. Die beiden hätten sich in einer Gaststätte in der Innenstadt kennengelernt, daraufhin habe der 55-Jährige die Frau, die er unter dem Namen Elisabeth kannte, zu sich in seine Wohnung eingeladen.

Da der Kühlschrank leer gewesen sei, aber man etwas kochen wollte, sei der Entschluss gefallen, noch in einem Supermarkt einzukaufen. Der 55-Jährige soll den vollen Einkaufswagen zu sich nach Hause geschoben haben, um ihn im Anschluss wieder zurück zum Einkaufsmarkt zu bringen.

Während er den Einkaufswagen zurückbrachte, soll die besagte "Elisabeth" die Gelegenheit genutzt und 100 Euro aus dem Geldbeutel des Mannes geklaut haben. Außerdem soll sie mehrere Getränkeflaschen aus dem Kühlschrank des Coburgers mitgenommen haben. Bis zu dessen Rückkehr hatte sie sich aus dem Staub gemacht. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

reg E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region