12°

Mittwoch, 18.10. - 20:39 Uhr

|

zum Thema

Blaualgen: Wieder Badewarnung für Kleinen Brombachsee

Altmühl-, Igelsbach- und Großer Brombachsee hingegen nicht betroffen - 17.08.2017 11:26 Uhr

Wegen erhöhter Blaualgen-Konzentration gibt es für den Kleinen Brombachsee aktuell eine Badewarnung. © Miriam Zöllich/ZVB


Bei der jüngsten Wasserprobe am 14. August stellte das Gesundheitsamt ein überdurchschnittlich hohes Vorkommen der Cyanobakterien Aphanizomenon und Microcystis am Kleinen Brombachsee fest. Daher werden nun vorübergehend Schilder mit einer Badewarnung aufgestellt werden.

Die Warnung wird aufgehoben, sobald bei einer der wöchentlichen Messungen wieder eine unbedenkliche Blaualgen-Konzentration zu verzeichnen ist.

Bereits Anfang Juli hatte es eine Badewarnung für den Kleinen Brombachsee gegeben, der Altmühlsee und der Große Brombachsee waren nicht betroffen. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Absberg