17°

Donnerstag, 29.06. - 04:11 Uhr

|

zum Thema

Darts-Weltmeister van Gerwen kommt nach Wassertrüdingen

Der Superstar der Szene spielt am 5. Mai in der Hesselberghalle - 18.03.2017 17:30 Uhr

Daniel Fickel (rechts) durfte Dart-Weltmeister Michael von Gerwen schon achtmal bei Turnieren als Spielergast begleiten. © privat


Diese finden am 2. April in Dinkelsbühl (Squashhalle), am 15. in Schwabach (SC 04), am 16. in Ebern (DC Gipsy) und am 30. in Kleinschwarzenlohe (DC Frankenpower) statt. Dass der aktuell weltweit wohl beste Dartspieler Michael van Gerwen nach Wassertrüdingen kommt, ist Daniel Fickel zu verdanken. Der Röckinger ist nicht nur leidenschaftlicher Fußballer und aktuell Trainer des A-Klassisten SV Lellenfeld, sondern auch begeisterter Dartspieler beim TSV Kleinschwarzenlohe. Beim "DC Frankenpower" greift Daniel Fickel seit November 2015 selbst zu den Pfeilen. Aus den letzten drei Spielen benötigt der noch ungeschlagene Verbandsligist nur noch einen Zähler, um als Meister in die Landesliga aufzusteigen.

2014 lernte der Vater eines elf Monate alten Sohnes "MvG" in Österreich eher zufällig kennen. Bereits achtmal durfte er ihn seitdem bei Turnieren als Spielergast begleiten. Dabei kam Daniel Fickel die Idee, den Weltmeister einmal in seine Heimat zu holen. Zwischenzeitlich wurde die Hesselberghalle besichtigt und nach Prüfung aller Termine war klar: Michael van Gerwen kommt zwischen Sheffield (Premier League) und Sindelfingen (Professional Dart Corporation Europe) für einen Abend nach Wassertrüdingen.

Der 27-jährige Holländer hat 2014 als jüngster Spieler die PDC-Weltmeisterschaft gewonnen und sich 2017 im Londoner Alexandra Palace (Ally Pally) in einem mitreißenden Finale gegen Titelverteidiger Gary Anderson mit einem überraschend deutlichen 7:3 den Titel geholt — und damit auch das Rekordpreisgeld von 350000 Pfund (etwa 410000 Euro).

Für diese in Bayern einmalige Veranstaltung konnte schnell ein geeigneter Partner gefunden werden. Und ohne die VR Bank Dinkelsbühl wäre "Beat MvG" bei der größten Dartsparty 2017 in Bayern" wahrscheinlich gar nicht möglich. Seit gestern stehen nun 1000 Tickets für den weltmeisterlichen Auftritt auf der größten Dartsbühne 2017 in Bayern zur Verfügung. Durch den immer weiter wachsenden Dartsboom in Deutschland (beim TSV Kleinschwarzenlohe hat sich die Mitgliederzahl in den letzten eineinhalb Jahren fast auf 76 verdoppelt) ist davon auszugehen, dass die ab sofort bei den Zweigstellen der VR Bank oder bei den Qualifikationsturnieren erhältlichen Tickets ziemlich schnell vergriffen sein dürften.

Weitere Informationen zum Ticketerwerb und den Qualifikationsturnieren gibt es unter im Internet unter www.vrbd.de. Der Veranstalter verspricht sich für den 5. Mai in einer proppenvollen Hesselberghalle Weltklasse Dart, eine gigantische Stimmung und Gänsehautatmosphäre. 

Heiner Kowal E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach, Wassertrüdingen, Wassertrüdingen