10°

Montag, 12.11.2018

|

Ein Verletzter bei Schwelbrand in Brombach

Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle - 05.03.2018 09:49 Uhr

Der Schwelbrand in einem Wohnung über einer Garage in Brombach wurde von den Feuerwehren aus Gräfensteinberg und Obererlbach schnell gelöscht. © NEWS5/ Ralph Goppelt


Der Brandherd lag  in einer Einliegerwohung über der Garage eines Anwesens in der Brombacher Hauptstraße. Die Einliegerwohnung wurde komplett beschädigt, der Besitzer des Hauses zog sich eine leichte Rauchgasvergiftung zu.

Brandursache dürfte ein elektrischer Defekt im Elektroherd der Küchenzeile sein. Durch den Einsatz mehrerer Freiwilliger Feuerwehren, wie etwa der Floriansjünger aus Gräfensteinberg und Obererlbach, konnte der Brand zeitnah gelöscht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 30000 Euro.

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden