12°

Freitag, 22.09. - 13:47 Uhr

|

Gunzenhausen: Unfall mit Motorradfahrer

17-Jähriger Gunzenhäuser wurde im Kreisverkehr angefahren - 11.04.2017 10:40 Uhr

Die Motorradsaison hat gerade erst begonnen, schon gab es im Kreisverkehr am Burkhard-von-Seckendorff-Heim in Gunzenhausen den ersten Unfall. © Marianne Natalis


Der Frühling ist für Rad- und Motorradfahrer die gefährlichste Zeit, weil die Autofahrer noch nicht wieder auf den Zweiradverkehr eingestellt sind. Das musste nun ein 17-jähriger Motorradfahrer erleben.

Der Gunzenhäuser war mit seinem Fahrzeug von der Reutbergstraße kommen in den Kreisverkehrs am Burkhard-von-Seckendorff-Heim in Gunzenhausen eingefahren. Ein 45-jähriger Mercedesfahrer, der laut Polizeibericht von oben von der Sonnenstraße kam, hätte ihm eigentlich Vorfahrt gewähren müssen. Stattdessen fuhr der Gunzenhäuser in den Kreisel ein und holte den 17-Jährigen von seinem Motorrad.

Der Jugendliche wurde mit Prellungen ins Gunzenhäuser Krankenhaus am Reutberg eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

man E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Gunzenhausen