Montag, 23.10. - 01:03 Uhr

|

Kleiner Brombachsee zum besten deutschen See gewählt

Leser von seen.de gaben dem fränkischen Gewässer die meisten Stimmen - 07.09.2017 09:35 Uhr

Der Kleine Brombachsee, hier von der Badehalbinsel Absberg aus zu sehen, kann auch idyllisch. © Daniel Hertwig


Laut einer Pressemitteilung waren 2.000 Seen ins Rennen gegangen, fast 100.000 Stimmen seien bei dem Online-Voting abgegeben  worden.

Auf den Kleinen Brombachsee entfielen 7,05 Prozent - das reichte für Platz 1, es folgen der Scharmützelsee in Brandenburg (6,78 Prozent), der bei Hauptstadtbewohnern hoch im Kurs steht, und der Bodensee (6,3 Prozent). Der nächste bayerische See ist der Chiemsee auf Platz 9.

2016 hatte der Helenesee in Brandenburg vor dem bayerischen Tegernsee die meisten Stimmen gesammelt.

Damit bei der Online-Abstimmung nicht ein User Hunderte Klicks für einen See beisteuern kann, hat seen.de laut eigenen Angaben eine Beschränkung eingerichtet: "Natürlich wollen wir, dass alles fair vonstatten geht, deshalb kann jeder von Euch nur einmal alle 24 Stunden abstimmen. Also: Freunde aktivieren, damit sie auch für Euren See abstimmen!", heißt es auf der Webseite.

Bilderstrecke zum Thema

Mit dem Wohnmobil am Brombachsee - nicht nur was für Rennfahrer

Ob bis zu sechs Wochen oder nur für einen kurzen Zwischenstopp - so wie Motorsportprofi Stefan Mücke -, der Kleine Brombachsee steht bei Wohnmobilisten hoch im Kurs. Hier gibt es einige Eindrücke (und einen exklusiven Blick in Mückes Riesenbus).


 

deh E-Mail

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Langlau