Montag, 24.09.2018

|

Viele Hochzeitsgratulanten in Obermögersheim

Max und Elisabeth Wunderle landeten mit Musik und guten Wünschen im Hafen der Ehe - 28.06.2018 18:12 Uhr

Die Brautleute hörten sich begeistert und bewegt die Beiträge der Musiker an. © Hermann Walther


Die beiden lernten sich in der Jugendkapelle Oettingen kennen. Da sie mittlerweile eine feste Größe in der Stadtkapelle Oettingen sind, war es für ihre Musikerfreunde eine Selbstverständlichkeit, neben dem Kirchenchor "Orgelpfeifen", in dem der Bräutigam aktiver Sänger ist, den Gottesdienst musikalisch mitzugestalten.

Beim Einzug des Brautpaares in das Gotteshaus spielte der Bruder des Bräutigams, Achim Wunderle, mit der Trompete, und Barbara Auinger, eine Musikerkollegin und Freundin des Brautpaares, an der Orgel das Musikstück "Trumpet tune and air". Der seit März in der Pfarrei Edelsfeld/ Kürmreuth (Oberpfalz) wirkende ehemalige Obermögersheimer Pfarrer Matthias Ahnert war eigens zur Trauung gekommen und hielt die Festpredigt. Als Hommage an seine frisch angetraute Ehefrau "Lisi" hatte der Bräutigam zum Lied "Nur für dich" von der A-cappella-Band "Wise Guys" einen eigenen Text mit dem Titel "Du und Ich" verfasst — und weckte mit seinem Vortrag einige Emotionen. Beim Verlassen des Gotteshauses erwartete die Jungvermählten ein großes Spalier. Beteiligt waren der Burschenverein Altentrüdingen/ Obermögersheim, eine Abordnung des SV Obermögersheim, der Kirchenchor "Orgelpfeifen" und der Gesangverein "Sängerlust".

Am Dorfplatz gab die Stadtkapelle Oettingen unter der Leitung von Thomas Jatzkowski ein Standkonzert. Im elterlichen Anwesen des Bräutigams war für die 300 Gäste ein Empfang vorbereitet. Der Männergesangverein und die Musiker aus Oettingen sorgten für gute Unterhaltung, bevor sich die Hochzeitsgesellschaft am Nachmittag zur Hochzeitsfeier nach Dürrenzimmern aufmachte. Wohnhaft sind die als Steuerfachangestellte tätige Braut, eine geborene Hertle, und ihr in einem Industriebetrieb als Projektleiter tätiger Ehemann im Heimatdorf der Ehefrau in Oettingen-Heuberg. 

Hermann Walther E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Wassertrüdingen