16°C

Montag, 20.10. - 06:22 Uhr

|

Sechste Gruppe der Miniköche feiert Auftakt in Hersbruck

Sechste Gruppe der Miniköche feiert Auftakt in Hersbruck

Lehrzeit beginnt mit leckeren Gemüsebaggers - 18.10. 16:17 Uhr

HERSBRUCK  - Mit leckeren Gemüsebaggers samt Quarkdip und einem verführerischen Apfelkompott aus heimischen Früchten hat die sechste Gruppe der Hersbrucker Miniköche ihre Ausbildung begonnen. [mehr...]

Bildergalerien aus der Region

Lokführer-Streik: Regionalverkehr in Bayern weniger betroffen

GDL kündigt siebentägige Streikpause an - 19.10. 16:07 Uhr

Lokführer-Streik: Regionalverkehr in Bayern weniger betroffen

NÜRNBERG - In den bayerischen Bahnhöfen ging es am Wochenende ruhig zu – und auch auf den Straßen war nicht viel los. Mehr als die Hälfte der Regiozüge fuhren trotz des Streiks der GDL-Lokführer. Die meisten ICEs blieben aber im Depot – viele Pendler stiegen auf Fernbusse um. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Erster Bodenfrost: Zum Wochenanfang wird es kälter

Auf sonnigen Sonntag folgt Wetterumschwung am Montag - 19.10. 18:18 Uhr

Erster Bodenfrost: Zum Wochenanfang wird es kälter

NÜRNBERG - Auf das gute Sonnenwetter folgt Ernüchterung: Zum Anfang der Woche sinken die Temperaturen rapide ab. Das Thermometer steigt nur noch auf 17 Grad und der Himmel bleibt bedeckt. [mehr...]

Alle Informationen aus Hersbruck

Denkmalschutz verzögert Pegnitz-Brücken-Sanierung Mo. 20.10.14

Arbeiten in der Hersbrucker Schweiz werden rund zehn Jahre dauern


Denkmalschutz verzögert Pegnitz-Brücken-Sanierung

NEUHAUS/VELDEN - Die Bahn arbeitet erneut an den sanierungsbedürftigen Eisenbahnbrücken im oberen Pegnitztal. Das bringt den Zugverkehr immer wieder aus dem Takt. [mehr...]

"Storchenmutter" war stets für die Zeitungen da So. 19.10.14

Berichterstatterin Monika Klier starb mit nur 70 Jahren


"Storchenmutter" war stets für die Zeitungen da

NEUHAUS/PEGNITZ - Das Garteln daheim, das Gezwitscher der Vögel in der Voliere neben dem Haus – da fühlte sich Monika Klier wohl. Aber sie war auch oft unterwegs, viele, viele Jahre als Berichterstatterin für die lokalen Tageszeitungen im Oberen Pegnitztal und in der Oberpfalz. Und sie war Motor bei den Wanderfalken. Monika Klier starb im Alter von nur 70 Jahren nach schwerer Krankheit. [mehr...]

Märkte und verkaufsoffene Sonntage begrüßen den Herbst So. 19.10.14

Erlangen, Fürth, Schwabach, Spalt und Zirndorf locken in die Innenstadt


Märkte und verkaufsoffene Sonntage begrüßen den Herbst

ERLANGEN/FÜRTH - Ein schönes, herbstliches Wochenende lud ins Freie ein. Und ein gemütlicher Stadtbummel Mitte Oktober hatte dieses Jahr auch wieder viel zu bieten. In Erlangen, Zirndorf, Fürth, Spalt und Schwabach lockten Märkte zum herbslichen Bummeln. Vielerorts war zudem verkaufsoffener Sonntag. [mehr...]

Sechste Gruppe der Miniköche feiert Auftakt in Hersbruck Sa. 18.10.14

Lehrzeit beginnt mit leckeren Gemüsebaggers


Sechste Gruppe der Miniköche feiert Auftakt in Hersbruck

HERSBRUCK - Mit leckeren Gemüsebaggers samt Quarkdip und einem verführerischen Apfelkompott aus heimischen Früchten hat die sechste Gruppe der Hersbrucker Miniköche ihre Ausbildung begonnen. [mehr...]

Kleedorf: Arbeiten zur Dorferneuerung fast abgeschlossen Sa. 18.10.14

Straßen und Kanalisation saniert - Freiwillige Feuerwehr packt mit an


Kleedorf: Arbeiten zur Dorferneuerung fast abgeschlossen

KLEEDORF - Endspurt bei der Dorferneuerung in Kleedorf: In diesen Tagen rattert der Straßenfertiger der Firma Stratebau durch den Ort. Anfang November sollen fast alle Arbeiten abgeschlossen sein. [mehr...]

Betagte Karossen: Fuchsjagd mit Oldtimern in der Frankenalb Mi. 15.10.14

43 Fahrzeuge bei der Herbstausfahrt des Allgemeinen Schnauferl-Club


Betagte Karossen: Fuchsjagd mit Oldtimern in der Frankenalb

NÜRNBERG - Sehr betagte Karossen schnauften über die Berge in der Frankenalb. Mit 43 Oldtimern begann einer der ältesten Oldtimerclubs seine Herbstausfahrt. Der Ford AF aus dem Jahr 1928 war das älteste Schnauferl. Rund 150 Kilometer tuckerten die sehenswerten Fahrzeuge am Sonntag im Nürnberger Land umher. [mehr...]

Nötiges Rüstzeug bei Schnee und Eis Di. 14.10.14

An der Anschlussstelle Hormersdorf baut die Autobahndirektion Nordbayern ihren Stützpunkt aus


Nötiges Rüstzeug bei Schnee und Eis

HORMERSDORF - Die Autobahndirektion Nordbayern hat an der Autobahn-Anschlussstelle beziehungsweise ihrem Stützpunkt Hormersdorf Salzsilos und eine Soleanlage errichtet. 1,25 Millionen Euro kostet das insgesamt. [mehr...]

Verkaufsoffener Sonntag in Schnaittach zog Besucher an Mo. 13.10.14

Rund 80 Aussteller präsentierten auf dem Herbstmarkt ihre Waren


Verkaufsoffener Sonntag in Schnaittach zog Besucher an

SCHNAITTACH - Tausende haben das schöne Wetter genutzt: Sie strömten zum Herbstmarkt nach Schnaittach. Mit den Parkplätzen wurde es spätestens am Nachmittag eng, die rund 80 Aussteller, Vereine und Einzelhändler waren allesamt hoch zufrieden. [mehr...]

Hersbrucks Altbürgermeister Plattmeier hat noch viel vor Sa. 11.10.14

70 Jahre - und keine Spur von Ruhestand


Hersbrucks Altbürgermeister Plattmeier hat noch viel vor

HERSBRUCK - Mit seinem Namen ist so einiges in Hersbruck verbunden: die Cittaslow, das Internationale Gitarrenfestival, die Therme und vieles mehr. Die Rede ist von Altbürgermeister Wolfgang Plattmeier. 24 Jahre lang hat er das Städtchen regiert. Das hinterlässt Spuren. Jetzt feierte "Platte" seinen 70. Geburtstag. Zeit für ein kleines Resümee. [mehr...]

Nürnberger Land: Keine Gefahr aus dem Hahn Do. 09.10.14

Trinkwasser laut Analysen unbedenklich für die Gesundheit


Nürnberger Land: Keine Gefahr aus dem Hahn

LAUF - Leitungswasser direkt aus dem Hahn trinken? Im Nürnberger Land kein Problem. Während Fachleute für Westmittelfranken und Teile Niederbayerns Alarm schlagen und die Qualität des Grundwassers in Gefahr sehen, sind die Ergebnisse der Trinkwasseranalysen im Landkreis beruhigend. [mehr...]