-3°

Mittwoch, 21.11.2018

|

Faschingsauftakt in Thalheim

Viele akrobatische Einlagen der "Närrschbruckria" erfreuten die Gäste - 24.01.2011 08:35 Uhr

Die Juniorgarde bei ihrem abwechslungsreichem Auftritt: akrobatisch, geschmeidig und schön anzuschauen. © Helmut Neitz


In der rassig kostümierten und akrobatischen Gasttruppe hatten bei den "Zwergerla" die aus Thalheim bzw. Aicha mitwirkenden Mädels Nina und Lena ihr Heimspiel. Auch für die "Närrschbruckia" und deren 1. Vorstand Roland Winkler war dies der Auftakt für eine volle Saison mit zwei bis drei Auftritten pro Wochenende.

Fleißige ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus den Reihen der Thalheimer Wehr sorgten in der Küche und an der Theke für das leibliche Wohl der Gäste. Hoch her ging es nicht nur zur Happy Hour in der Bar im Untergeschoss.

Erster Vorstand Frank Schlüchtermann und Vize-Kommandant Thomas Pickel bekamen von den Hersbruckern noch Faschingsorden, die jeweils mit einem närrischen Kuss überreicht wurden. Unser Bild zeigt die Juniorgarde bei ihrem abwechslungsreichem Auftritt: akrobatisch, geschmeidig und schön anzuschauen. Foto: Helmut Neitz 

hn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Thalheim