Montag, 12.11.2018

|

Bei Niederndorf: Auto überschlägt sich mehrfach

Vermutlich durch Eigenverschulden schleuderte sie von der Straße - 05.05.2018 14:55 Uhr

Zwischen Fürth-Vach und Niederndorf (Landkreis Erlangen-Höchstadt) geriet am Samstagnachmittag die Fahrerin eines Hondas ins Schleudern. Sie überschlug sich mehrmals mit ihrem Wagen und landete im Graben. © NEWS5 / Schmelzer


Gegen 13 Uhr erreichte die Polizei ein Notruf: Im Landkreis Erlangen-Höchstadt war eine Autofahrerin von der Straße abgekommen. Zwischen Vach und Niederndorf hatte sie sich mit ihrem Wagen mehrmals überschlagen und war schließlich im Graben gelandet.

Aktuell geht die Polizei von Eigenverschulden aus. Die Personalien der Fahrerin sowie der Unfallhergang werden derzeit noch geklärt. Die Frau wurde mittelschwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

mch E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Niederndorf, Vach