Dienstag, 13.11.2018

|

Freibad Höchstadt: Einbruch auf Baustelle

Einbruch, Diebstahl und Gewässerverunreinigung: 200 Liter Diesel und ein Stromverteilerkasten entwendet - 31.10.2018 15:17 Uhr

Polizei/Blaulicht © NN-Archiv


Zwischen Freitag, 14.30 Uhr, und Montag, 6.45 Uhr, sind Unbekannte auf der Baustelle im Freibad eingebrochen. Der oder die Täter entwendeten rund 200 Liter Diesel aus einer Tankstelle sowie den Tankinhalt zweier Baumaschinen. Zudem wurde ein Stromverteilerkasten gestohlen. Daneben wurde durch das unsachgemäße Abzapfen des Diesels auch Boden und Gewässer verunreinigt, was einen aufwändigen Einsatz der Feuerwehr nach sich zog. Offenbar waren mehrere Liter Diesel in das Erdreich gelangt und versickert. Die Polizei Höchstadt bittet um Hinweise unter Telefon (09193) 6394-0.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Höchstadt, Höchstadt