10°

Donnerstag, 15.11.2018

|

Herzogenaurach: Tüte mit Geld war weg

Seniorin hob Geld ab und lässt ihre Tüte stehen - 11.09.2018 18:18 Uhr

Bankautomat © dpa


 Am vergangenen Freitag gegen 14 Uhr hat eine ältere Dame in Herzogenaurach bei der HypoVereinsbank einen größeren Geldbetrag vom Konto ihres Ehemannes abgehoben. Ihre drei Taschen – Handtasche und zwei Plastiktüten – stellte sie vor sich auf den Boden. Danach nahm sie das Geld aus dem Ausgabeschacht und legte es in die vor ihr stehende braune Plastiktüte. Die Dame begab sich anschließend ins Schuhgeschäft Röttger. Danach ging sie Richtung Noppengasse. Dort bemerkte sie dann, dass die braune Plastiktüte samt Inhalt fehlte.

Tatsächlich fand sich die Plastiktüte dann gegen 15 Uhr auf der Parkbank neben dem Drogeriemarkt Müller in Herzogenaurach wieder: Allerdings war das Bargeld komplett verschwunden. Die Polizei Herzogenaurach sucht nun unter Telefonnummer (09132) 78090 Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben können oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach