Sonntag, 18.11.2018

|

Münchaurach: Nagel in Autoreifen gesteckt

Die Polizei Herzogenaurach sucht Zeugen - Wer hat den Täter gesehen? - 07.04.2018 10:25 Uhr

Nägel (Symbolbild). © photocase.com


Diese Tat lässt mehrere Fragen offen. Nicht nur die, wer der unbekannte Täter ist, der in der Tatzeit von Mittwoch, 4. April, 21.30 Uhr bis Freitag, 6. April, 9.30 Uhr von einem in der Königstraße ordnungsgemäß geparkten Pkw Citroen den linken Vorderreifen zerstochen hat.

Auch offen ist die Frage, warum der Täter außerdem noch einen Nagel in den Reifen gesteckt hat. Dabei entstand ein Schaden von rund 60 Euro. 

Zeugen können sich mit der Polizeiinspektion Herzogenaurach; Telefon (09132) 78090 in Verbindung setzen. 

pas E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Münchaurach