Mittwoch, 26.09.2018

|

Untermembach: BMW-Fahrer knallt gegen Baum

Zum Glück nur leichte Verletzungen - Skoda konnte nicht ausweichen - 07.06.2018 12:05 Uhr

Der BMW kam quer zur Fahrbahn zum Stehen. © Daniel Kardos


 Kurz vor der Einfahrt in den Ortsteil entglitt dem Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr über die Gegenbahn, prallte gegen einen Baum und kam dann quer zu den Fahrspuren wieder auf der Straße zu stehen.

Eine entgegenkommende Skoda-Fahrerin versuchte noch zu bremsen, kollidierte dann aber mit dem BMW. Die Fahrerin blieb unverletzt. Den Gesamtsachschaden taxiert die Polizei auf rund 21000 Euro. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Heßdorf