Dienstag, 12.12. - 22:41 Uhr

|

Erst Vorfahrt genommen, dann mit Cuttermesser gedroht

Verkehrsrowdy hält zum Showdown auf einem Heidecker Supermarktparkplatz - 21.09.2017 16:30 Uhr

Am Dienstagabend nahm ein Unbekannter bei der Ortsdurchfahrt durch Thalmässing auf der Hauptstraße einem 21-jährigen Autofahrer die Vorfahrt. Deshalb hupte der 21-Jährige sein Gegenüber an. Während der Weiterfahrt nach Heideck zeigte der bisher noch unbekannte Autofahrer dem Pkw-Lenker bei einem Überholmanöver auch noch den ausgestreckten Mittelfinger. 

Beide Verkehrs-Kontrahenten trafen sich dann auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Heidecker Bahnhofstraße und blieben dort stehen.
Beide stiegen aus und der Unbekannte zog plötzlich ein Cuttermesser aus der Hose. Dadurch fühlte sich der 21-Jährige bedroht und trat lieber den Rückzug an. Infolge dieses Zwischenfalls erstattete er jedoch am Mittwoch Anzeige gegen Unbekannt. Die Polizei ermittelt nun wegen Beleidigung und Bedrohung. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

hiz E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Hilpoltstein, Heideck, Thalmässing