Sonntag, 18.11.2018

|

Gegen Blutkrebs: Fußballer rufen zu Typisierung auf

Sportliches Turnier streckt sich über insgesamt drei Tage - 14.05.2018 19:34 Uhr

"Ärmel hoch gegen Blutkrebs!" - unter diesem Motto rufen Fußballer aus Hilpoltstein zu einer Typisierungsaktion auf. © NN


Konkret rufen die insgesamt sechs teilnehmenden Vereine zu einer großen Typisierungsaktion auf. Am Sonntag, den 20. Mai, können sich Interessierte von 11 bis 16 Uhr am Sportgelände (Am Irle 1, 91161 Hilpoltstein/Hofstetten) typisieren lassen. Die Sportler selbst nehmen unter dem Motto "Armel hoch gegen Blutkrebs!" geschlossen an der Aktion teil. Aber auch Zuschauer, Freiwillige und Helfer - jeder kann helfen. Unterstützung erhalten die Veranstalter von der Schirmherrschaft von Landrat Herbert Eckstein. Die Sparkasse Mittelfranken-Süd und die Brauerei Pyraser greifen finanziell zusätzlich unter die Arme.

Für das leibliche Wohl der Besucher rund um das Turnier ist natürlich bestens gesorgt. Der sportliche Wettbewerb geht über insgesamt drei Tage, am Abend sorgen verschiedene Live-Events im Festzelt für ordentlich Stimmung. Am Sonntag, 20. Mai, führt Bürgermeister Markus Mahl die Siegerehrung durch.

Weitere Informationen zum Thema Kampf gegen den Blutkrebs erhalten Sie unter www.akb.de und www.bayern-gegen-leukaemie.de. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hilpoltstein