-2°

Montag, 19.11.2018

|

19-Jähriger prügelt auf 63-jährige Kollegin ein

Ursache der Streitigkeiten ist noch unklar - 02.06.2018 11:20 Uhr

Ein 19-jähriger Kollege der Frau war mit ihr in Streit geraten. Im weiteren Verlauf packte der junge Mann seine Kollegin am Nacken, drückte sie nach unten und schlug ihr mit der Faust mehrmals auf den Rücken.

Ein 20 Jahre alter Mann griff ein und trennte den Schläger von der Frau. Der Grund für den Streit ist bislang nicht bekannt.

Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen vorsätzlicher Körperverletzung eingeleitet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Röttenbach, Röttenbach