17°

Mittwoch, 19.09.2018

|

Das Gegenteil von Fahrerflucht

Niederndorf: Geschädigter Busfahrer fuhr weiter - 09.03.2018 18:28 Uhr

Die Unfallverursacherin meldete sich umgehend bei der Polizei in Herzogenaurach, sodass der beschädigte Bus schnell ermittelt werden konnte.

Der Fahrer hatte den Anstoß an dem großen Fahrzeug selbst nicht bemerkt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

Gänzlich anders lief es bei einem Verkehrsunfall ab, der sich am Donnerstagabend um 18.20 Uhr in der Mainstraße in Niederndorf ereignet hat.

Zeugin hatte alles gesehen

Hier touchierte der Fahrer eines schwarzen Toyota beim Ausparken einen BMW und entfernte sich anschließend, ohne sich um eine Unfallaufnahme oder Schadensabwicklung zu bemühen. Eine Zeugin beobachtete das Geschehen und meldete sich bei der Polizei.

Den Toyota-Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Niederndorf