Donnerstag, 15.11.2018

|

Die Biogas-Anlage spart viel Energie

«Tag der offenen Tür» am Sonntag - 19.05.2007

Die Anlage, die seit Dezember 2005 in Betrieb ist, wird mit 4500 Tonnen Mais- und 1500 Tonnen Grassilage, 4000 Tonnen Gülle, 1000 Tonnen Mist und 1000 Tonnen Getreide als ganzpflanzliche Silage betrieben.

Damit wird gewaltig Energie erzeugt: Im Jahr vier Millionen Kilowatt Strom. Die überschüssige Wärme, die an eine Firma abgegeben wird, spart 150 000 Liter Heizöl.

Der «Tag der offenen Tür» beginnt um 9 und endet um 17 Uhr. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Mausdorf