Montag, 19.11.2018

|

Kerwa-Besucher randalieren bei Großenseebach

Vandalen beschädigen und stehlen Verkehrszeichen und Leitpfosten - 03.09.2018 14:09 Uhr

Auch auf der Strecke zwischen Hannberg und Niederlindach haben Vandalen die Leitpfosten herausgezogen und zusätzlich einige Baustellenabsperrungen umgelegt.

Rückweg von der Kerwa

Der oder die Täter waren offensichtlich auf dem Rückweg von der Großenseebacher Kirchweih nach Niederlindach. Davon geht die Polizei aufgrund der Spurenlage vor Ort aus.

Kurz vor dem Ortseingang Niederlindach haben die Beamten noch ein Hinweisschild der Pfarrei Hannberg für die Wehrkirche Hannberg gefunden. 

 

Die Polizei Herzogenaurach sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben können oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich in der Inspektion zu melden unter = (0 91 32) 7 80 90.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Großenseebach, Hannberg