19°C

Mittwoch, 23.04. - 13:55 Uhr

|

Neue Brücke über Krebsbach

Alter Übergang war vor längerer Zeit abgebaut worden - 28.11.2008

Endlich ist wieder eine Brücke über den Krebsbach da: Es freuen sich (von links) Gerhard Merkel, Hans Egelseer, Fred Brand, German Hacker, Birgit Grimm mit Sohn Marian.

Endlich ist wieder eine Brücke über den Krebsbach da: Es freuen sich (von links) Gerhard Merkel, Hans Egelseer, Fred Brand, German Hacker, Birgit Grimm mit Sohn Marian. © Kronau


Die Brücke aus Lärchenholz befindet sich unterhalb des Wendehammers am Ende des Brunnenwegs. Die alte Brücke musste aus statischen Gründen abgebaut werden, erklärte Bauamtschef Gerhard Merkel gestern in dem Waldstück, durch den der Krebsbach fließt.

Die neue Brücke ist vom Bauamt für eine «mittlere vierstellige Summe« gebaut worden. Spaziergänger und Hundebesitzer können wieder ihre gewohnten Runden laufen.

Der frühere Ortssprecher Hans Egelseer hatte sich zu seinem Abschied vom Ehrenamt gewünscht, dass die Brücke wieder neu entsteht. Bürgermeister German Hacker lobte dabei insbesondere das Entgegenkommen der zwei Grundstücksbesitzer, auf deren Fläche die Brücke steht: Birgit Grimm und Fred Brand.

So schwer fiel das Entgegenkommen aber nicht: «Ich habe hier schon als Kind gespielt«, verriet Birgit Grimm. Auch ihr war die Schaffung einer neuen Brücke ein Anliegen. 

mk

Seite drucken

Seite versenden