Donnerstag, 19.10. - 07:20 Uhr

|

Schwerer Unfall bei Schlüsselfeld: Pkw kollidiert mit Lkw

Fahrer des Kleinwagens zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu - 21.07.2017 19:58 Uhr

Am Kleinwagen entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. © Niko Spörlein


Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Lkw und einem Kleinwagen ereignete sich am Freitagnachmittag auf der Autobahnbrücke bei Schlüsselfeld-Attelsdorf (Landkreis Bamberg). Laut Polizeiangaben wurde dabei der Fahrer des Kleinwagens lebensgefährlich verletzt und musste vom Rettungsdienst in das Universitätsklinikum nach Erlangen gebracht werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Lkw-Fahrer gegen 16 Uhr auf der Vorfahrtstraße von Attelsdorf kommend Richtung Burghaslach unterwegs, als der Fahrer des Kleinwagens von der Ausfahrt der Autobahn 3 her kommend den Lkw übersah, was als klassischer Vorfahrtsfehler gelte, so die Polizei. Am Kleinwagen, dessen Dach von der Freiwilligen Feuerwehr Schlüsselfeld abgenommen werden musste, um die verletzte Person zu bergen, entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. Der massive Frontschaden am Lkw, der noch fahrbereit war, konnte von der Polizei nicht eingeschätzt werden.

Bilderstrecke zum Thema

Unfall bei Schlüsselfeld: Pkw kollidiert mit Lastwagen

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Lkw und einem Kleinwagen ereignete sich am Freitagnachmittag auf der Autobahnbrücke bei Schlüsselfeld-Attelsdorf. Laut Polizeiangaben wurde dabei der Fahrer des Kleinwagens schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in das Universitätsklinikum nach Erlangen gebracht werden.


Der Artikel wurde um 19.58 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

nr/sha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schlüsselfeld, Bamberg