-1°

Montag, 18.12. - 21:21 Uhr

|

zum Thema

Spielmacher Vedran Nakic bleibt

Longhorns-Planungen schreiten voran — Peter Simon trainiert die "Zweite" - 11.07.2017 16:28 Uhr

Dribbelkünstler: Vedran Nakic lenkte 2016/17 das Spiel der Longhorns und war auch als Distanzwerfer ein wichtiger Faktor. © Thomas Hahn


Im Frühjahr wurde sein Praktikum bei adidas in eine unbefristete Stelle umgewandelt, und so war die TSH erster Ansprechpartner des 28-jährigen Kroaten. Nach seiner ersten Saison in Franken war Nakic (der aus Düsseldorf kam) auch bei anderen Regionalligisten begehrt, doch dadurch, dass er nun hier arbeitet und lebt und er sich von Anfang an im Team und im Verein wohl fühlte, war es für ihn rasch klar, dass er in Herzogenaurach bleibt. Kaddatz-Daßler: "So haben wir weiterhin auf der wichtigen Position des Aufbaus enorm viel Erfahrung und Können."

Peter Simon übernimmt die „kleinen“ Longhorns. Foto: Rödel


Eine weitere Personalie: Dadurch, dass Florian Ottich wieder die Shorthorns übernimmt, galt es, einen adäquaten Ersatz auf der Trainerbank der "kleinen Longhorns" zu finden, Diesen Posten übernimmt nun der langjährige Longhorns-Spieler und -Trainer, Peter "Katze" Simon. Er soll Ottichs Weg konsequent weitergehen und TSH-Nachwuchsspieler in der Bezirksoberliga an das Seniorenniveau und somit an die Longhorns heranführen. 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Herzogenaurach