Mittwoch, 13.12. - 14:00 Uhr

|

Westernreiter gesucht

Komplett neuer Vorstand beim RSZ Zweifelsheim - 12.08.2016 17:21 Uhr

Mit einer komplett neuen Vorstandsmannschaft geht das RSZ die kommenden Aufgaben an. © Foto: oh


Die Funktion des Kassenwart hat Jürgen Bock (39) übernommen. Als Schriftführer fungiert Jasmine Schargott (25). Die wichtige Funktion des Jugendwartes liegt in den Händen von Melanie Ritzau (38).

Katja Eisfelder und Andre Kissmann, welche auch das Reitsportzentrum führen, sind schon seit Jahren sehr erfolgreich im Westernreitsport unterwegs. So sind gewonnene Deutsche und Europameisterschaften zu verzeichnen. Ab dem 1. Juli wird das Team noch durch Brigitte Munkert (53) verstärkt, welche schon einen Weltmeistertitel vorweisen kann.

In diesem Zusammenhang sucht der Reitsportverein engagierte jugendliche Westernreiter. Die Reitschüler werden gefördert und können sich durch reiterliches Geschick bis zu den APHA Youth World Games qualifizieren. Diese finden dieses Jahr erstmalig in Deutschland (Kreuth, Ostbayernhalle, vom 28. August bis 4. September) im Rahmen der Europameisterschaft statt.

Start bei der EM

Nach den diesjährigen Erfolgen bei der Deutschen Meisterschaft in Luhmühlen vor den Toren Hamburgs (jeweils ein erster, zweiter und dritter Platz) starten die Zweifelsheimer auch bei der Europameisterschaft.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Zweifelsheim